Pixelfehler am iPhone 3G - Umtausch?

waldeis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.09.2005
Beiträge
501
Hallo,

ich hab ein iPhone 3G von der Telekom, allerdings nicht selbst gekauft sondern privat von einem Bekannten. Es hat einen Netlock, aber das stört mich nicht da ich sowieso T-Mobile Kunde bin.

Nun hat das Gerät seit einigen Tagen einen Pixelfehler der leider recht prominent ist und abwechselnd mal grün oder rot leuchtet.

Hat jemand Erfahrung mit Pixelfehlern auf dem 3G gemacht? Ist T-Mobile oder Apple bereit bei einem Pixelfehler schon umzutauschen?

Was ist der beste Weg - über Apple (da ich ja keine T-Mobile Rechnung auf meinen Namen habe) oder über T-Mobile?
 

Strik3

Mitglied
Mitglied seit
11.10.2007
Beiträge
304
Ich würde mit der Rechnung von deinem Bekannten zum T-Mobile Shop gehen. Bei Pixelfehlern müssten die eig. tauschen oder reparieren.
Falls Jailbreak vorhanden undbedingt neu aufsetzen das iPhone.
Gruß
 

ralfinger

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
4.005
Ich würde mit der Rechnung von deinem Bekannten zum T-Mobile Shop gehen. Bei Pixelfehlern müssten die eig. tauschen oder reparieren.
Falls Jailbreak vorhanden undbedingt neu aufsetzen das iPhone.
Gruß
Den Teufel müssen die. Pixelfehler sind leider bei Geräten dieser Klasse nicht reklamierbar sondern in einem gewissen Umfang fertigungsbedingt. Wenn sie es aus Kulanz tauschen ist das natürlich was anderes. Aber von "müssen" kann leider keine Rede sein.
 

Strik3

Mitglied
Mitglied seit
11.10.2007
Beiträge
304
Den Teufel müssen die. Pixelfehler sind leider bei Geräten dieser Klasse nicht reklamierbar sondern in einem gewissen Umfang fertigungsbedingt. Wenn sie es aus Kulanz tauschen ist das natürlich was anderes. Aber von "müssen" kann leider keine Rede sein.
Ach quatsch? Wusst ich nicht, habe meine erfahrung mit Pixelfehlern bei meinem Monitor gemacht, die wurden ohne mucken getauscht.
Aber bei Geräten dieser Preisklasse müssten die doch auf Kulanz tauschen, wie du schon so sagtest.

Gruß

EDIT: Hier gibt es einen Fred vllt. hilft der noch ein wenig. Klick
 

ralfinger

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
4.005
Hat nichts mit der Preisklasse, sondern Geräteklasse zu tun. Klasse 1 sind z.B. Geräte die in der Medizin usw. verwendet werden. Da darf kein Pixelfehler auftauchen, da ein falsch diagnostizierter Tumor aufgrund eines Bildschirmfehlers natürlich nicht unbedingt lustig ist. Diese Displays kosten dann aber auch dementsprechend. Bei unseren Feld-, Wald und Wiesen-Displays, Monitoren (Klasse 2) gilt leider eine gewisse Fertigungstoleranz ( ... pro 1 Mio Pixel - weiss nimmer genau). Müsste man dann mal fürs iPhone ausrechen.
 

Strik3

Mitglied
Mitglied seit
11.10.2007
Beiträge
304
Hat nichts mit der Preisklasse, sondern Geräteklasse zu tun. Klasse 1 sind z.B. Geräte die in der Medizin usw. verwendet werden. Da darf kein Pixelfehler auftauchen, da ein falsch diagnostizierter Tumor aufgrund eines Bildschirmfehlers natürlich nicht unbedingt lustig ist. Diese Displays kosten dann aber auch dementsprechend. Bei unseren Feld-, Wald und Wiesen-Displays, Monitoren (Klasse 2) gilt leider eine gewisse Fertigungstoleranz pro 1 Mio Pixel - müsste man mal fürs iPhone ausrechen.
Alles klar, dann hoffen wir für Ihn mal das T-Mobile kulant ist.;)
Danke für die Infos!
Gruß
 

Floschi

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
847
Erfahrung mit Timo bitte posten. - ich habe auch 2 Pixel die ab und zu mal Rot leuchten...
 
B

blazehawk

Würde direkten Weg über AppleCare gehen. Da lief bei mir alles ohne Probleme und das in nur 5 Tagen
 

Muchi

Mitglied
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
330
Wielange hat bei dir denn der Umtausch gedauert? Habe nämlich auf ein Iphone bei ebay gekauft und eine Rechnung auf den Vorbesitzer. Will meins jetzt auch umtauschen, habe aber keine Lust lange darauf zu warten (gerade über die Feiertage)
Hier mal ein Bild meines Displayfehlers. Ich hoffe man erkennt die Streifen.

http://www.viva-la-mucho.de/1.JPG
 

Tobias Claren

Neues Mitglied
Mitglied seit
11.06.2007
Beiträge
6
Einzeln gekauftes Ersatzdisplay? Reklamationsfähig?

Hallo.

Bedeutet dass es gibt eine gesetzliche Grundlage pro x Pixel? Das iPhone hat wohl 480.000 Pixel.
Z.B. für ein 3G-Ersatzdisplay eines Händlers dass einen weiß leuchtenden Pixel im mittleren Bereich hat.
 
Oben