Pismo verliehen

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von ThaHammer, 19.06.2005.

  1. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    So gestern kahm ein ehemaliger Schulkamerad (Fachinformatiker/Systemintegration Klasse) und lieh sich meinen Pismo für seine Präsentation bei der IHK aus. Wie haben zuerst versucht seine Präser in Powerpoint vernünftig hinzu kriegen, war aber grausam PP braucht einfach zu viele Ressourcen. Ich habe ihm irgendwann geraten das selbe mal mit Keynote 2 auszuprobieren. Nachdem er ein bis zwei Stunden daran gearbeitet hat, kriege ich den nicht mehr weg davon. :D
    Er wünscht sich jetzt Keynote für seinen PC. :D

    Bin mal gespannt ob ihm nicht der ganze Computer gefällt?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Pismo verliehen :o

    Hätte zu viel Angst es nicht wieder zubekommen :D
     
  3. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    so sehe ich es auch, ich könnte mein Ibook nie verleihen, zuviel Angst, dass es einfach kaputt geht, oder ich es nicht wieder bekomme.


    dasich
     
  4. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Ich habe ihn gewarnt, alles im allen was ich da reingesteckt habe würde es ihn mindestens 700 Euro kosten. Er behandelt das Powerbook wie ein rohes Ei, ansonsten wirds teuer für ihn! Oder ich packe meinen Baseballschläger ein ...
     
  5. HAL

    HAL

    Ja, da ist lediglich ein Vertipper, aber ich musste trotzdem lachen.... :p
     
  6. Xander

    Xander MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1
    ging mir genauso ;D
     
  7. basti2701

    basti2701 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Einem guten Freund würde es aber auch verleihen, aber natürlich hat die Sache immer einen fahlen Beigeschmack, wenn es ausgerechnet dann den Geist aufgibt.

    Aber so ist es doch mit allen Sachen, die man verleiht. Mein letzter PC (2 Jahre her ;)) ist nämlich kaputt gegangen, als mein Mitbewohner in meiner Abwesenheit den Rechner gestartet hat, um mit anderen im LAN zu spielen :rolleyes:

    Will auch ein Pismo *g*

    basti2701
     
  8. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    ich habe nur angst auf nicht-wieder-kriegen... für das kaputtgehen hat man ne versicherung

    wie sag man so schön... lebenslang ausgeliehen :D
     
  9. Dingo

    Dingo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    2.969
    Zustimmungen:
    116
    Ja, mußte auch lachen. Und dann gleich noch weiter, denn wenn man folgende Zitate mit der eigentlichen Bedeutung von "Präser" in Verbindung bringt… :D
    rotfl rotfl
     
  10. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Oh Mann, Dingo hat wieder den spitzen Bleistift ausgepackt ... :D

    Sehr gut aufgepasst! :D:D:D:D:D