"pictwpstops..." Druckerfehler aus InDesign

  1. pebbi

    pebbi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen :)

    ich habe seit einigen Tagen ein massives Problem aus InDesign zu drucken und nun seid ihr meine letzte Hoffnung...

    Ohne ersichtlichen Grund bekomme ich beim Drucken aus InDesign entweder den Fehler "Adobe Drucker Engine hat ein Problem" oder aber der Druck bleibt auf dem Weg hängen mit der Meldung "pictwpstops - got an error closing the PSStream =-50".

    Preferenzen sind gelöscht
    Rechner diverse male neugestartet
    Andere Dokumente lassen sich drucken
    Sämtliche "Fremdkörper" aus dem Dokument gelöscht
    Techniker Minolta sind ratlos, Drucker ist ok, Treiber auch
    Techniker bei Gravis ebenso ratlos
    Adobe hat einen beschissenen Service und rührt sich nicht
    Anderer Rechner kann Dokument auch nicht drucken
    Schrift ist ok - anderes Dokument mit selben Schriften kann gedruckt werden
    Bilder alle ok
    Dokument als PDF und dann aus Acrobat lässt sich drucken, jedoch nur als "Ausgabe als Bild"

    Hat jemand eine Idee? So langsam neige ich dazu dem tollen Ratschlag unseres Admins zu folgen und einen "anständigen PC" zu beantragen... nein, nicht weil ich dem Mac die Schuld gebe, sondern damit unser Admin sich nicht mehr drücken kann, wenn unsere Rechner Probleme machen ;)
     
    pebbi, 03.02.2006
  2. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Seh ich das richtig, dass nur dieses eine
    Dokument solche Probleme verursacht?

    Hast du dann schonmal versucht den Inhalt
    der Datei in eine neuere zu kopieren bzw.
    alles ins InDesign-Austauschformat (.inx)
    zu exportieren?



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 04.02.2006
  3. LesPauls

    LesPaulsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe das gleiche Problem, hab es bei mir eingegrenzt auf eine Schrfit, und zwar die LISBOA, sobald ich diese verwende können manche RIPs das PDF oder auch PS nicht verarbeiten...
     
    LesPauls, 04.02.2008
  4. TheMacManTwo

    TheMacManTwoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    31
    Ich würde erstmal die Schrift der kompletten Seite in Pfade umwandeln. Dann kannst Du ein Schriftproblem ausschliessen. Anschließend würde ich aufwendige Grafiken oder Bilder mit evtl. Effekten nach und nach löschen bis der Fehler eingekreist ist.

    "Als Bild drucken" funktioniert fast immer. Eine Bilddatei enthält keine Schriften und keine Effekte.

    MacMan
     
    TheMacManTwo, 05.02.2008
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - pictwpstops Druckerfehler aus
  1. Discovery

    QuarkXPress Auszüge aus QuarkXpress 11 drucken

    Discovery, 19.01.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    375
    mguenther
    24.01.2017
  2. Konrad Zuse
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    704
    Konrad Zuse
    24.06.2016
  3. Fiddich
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    459
    Fiddich
    28.06.2015
  4. Dingo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.525
    TEXnician
    12.01.2015
  5. Uli75
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    772