PHP setcookie Problem mit alten Betriebssystemen

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Thommy, 12.07.2005.

  1. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Hallo,

    ich vor längerer Zeit ein Forum geschrieben, welches auch in verschiedenen Versionen im Einsatz ist. Nun, da mehr User registriert sind, bekomme ich die Meldung von Einzelnen dass das Einloggen nicht funktioniert.

    Die Betroffenen haben Windows 98 oder NT mit Firefox.

    Das Problem:
    Einloggen funktioniert soweit (Name/PW richtig), Weiterleitung mittels header() auf die Forum Startseite, dort wird jedoch immer noch angezeigt das er Gast ist und sich doch bitte einloggen möchte.

    Was nun?! Win XP, OS X, Firefox, Safari, IE ... alles kein Thema, wieso geht es unter 98 / NT nicht? Muss ich irgendwas beachten ?

    Ich kann doch nicht viel falsch machen ! Hier mein setcookie

    setcookie($cookiename, $_POST['user_name'], time()+$logintime);

    Abfrage ob Cookies gesetzt sind ->

    if(!isset($_COOKIE[$cookiename]) { // Gast
    }
    else { // User
    }
     
  2. dms

    dms

    Kann mir nicht vorstellen dass das was mit Win98 zu tun hat. Auch damals haben Cookies fehlerfrei funktioniert. Viel eher wird es an Sicherheitseinstellungen des Browsers (höchstwahrscheinlich auch noch IE?!) der Nutzer liegen. Oder es ist irgendwelche Software installiert zum Schutz der Privatsphäre etc.
     
  3. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Ja das vermute ich auch .... gut, dacht schon ich muss irgendwas beachten um abwärtskompatibel zu sein. Habe einen Win98 noch ausgraben können, da geht es auch ohne Probs.
     
  4. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Vielleicht nen Fallback einbauen, dass er sonst die ID über die Adresszeile weitergibt, wenn keine Cookies erlaubt sind.
     
  5. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Übergabe der ID über die URL ? Meinst du Sessions ? Wenn du die User-ID meinst, ist das aber ein klein wenig unsicher, wenn jeder die ID ändern kann und sich als soundso ausgeben kann.
     
  6. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Öh… naja, is natürlich verschlüsselt. Macht doch jeder so. Guck Dir Amazon an, die machen das nur bisschen eleganter, dass es wie Ordner in der URL aussieht, deutlicher isses z.B. bei DSP:
    Code:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=1010&PHPSESSID=97f4a4d5c904dbb6374b9dbe514601ac
    Is schon schwierig, die ID zu erraten.
     
  7. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Ja, also meinst du Sessions, dann ists klar.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen