1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop Kopierstempel Haarstruktur

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von phienchen, 29.04.2004.

  1. phienchen

    phienchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mal wieder eine Frage: ich habe ein sw Foto, mit Poirtrait; auf den Haaren ist ein mittelgroßer weißer Fleck (10 tel der gesamten Haare), auf einzelnes Stempeln habe ich keine Lust, abgesehen davon erscheint es mir sehr schwierig, die Schatten und einzelnen Haarsträhnen hinzubekommen. Ich habe gehört mit PS 7 kann man Strukturen laden und einsetzen, wie mache ich das?
    Danke im Vorraus
     
  2. Hi,

    du kannst unterschiedliche "Spitzen" laden.
    Oder versuche es doch mit dem Reparaturtool,
    das arbeitet wesentlich besser als der herkömmliche
    Stempel, da die Strukturen multipliziert werden.
     
  3. phienchen

    phienchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt ja super, aber mal ne ganz blöde Frage, welches ist das Reperaturtool?
    Ansonsten schonmal danke :)
     
  4. Hier noch der Screenshot
     

    Anhänge:

    • spitzen kopie.gif
      Dateigröße:
      34,5 KB
      Aufrufe:
      65
  5.  

    das aktivierte ist der Reparaturpinsel
     

    Anhänge:

    • reparaturtool.gif
      Dateigröße:
      16,1 KB
      Aufrufe:
      54
  6. phienchen

    phienchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Tausend Dank, dann leg ich mal los, die WElt des PS zu erkunden :)
     
  7. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    für das was Du vorhattest, ist der Reparaturpinsel natürlich bestens geeignet, was Deine eigentlich Frage anbelangt, dazu folgendes:
    Du kannst in Photshop eine Auswahl um eine Art Textur machen (zum Beispiel die Oberfläche eines Sees) Unter >Bild< findest Du dann die Möglichkeit >Muster festlegen<, dieses Muster kannst Du speichern und schließlich auch mit dem Pinsel malen. Je größer Deine Ausgangsfläche ist, desto besser wird das Ergebnis.