photoshop elements 2

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von rml, 22.06.2005.

  1. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    hallo,
    ich habe photoshop elements installiert.
    seit heute kommt da beim start immer so ein fenster, dass online dokus aktualisiert werden - ich möchte geduld haben und es werden keine persönlichen daten übermittelt.
    file 1 zieht durch - file 2 ist entweder ein paar hunder megabyte groß, oder das programm friert ein, da sich auch nach über einer halben stunde nichts tut.

    ein abbrechen führt zum beenden den programmes.
    ich kann also photoshop elements nicht nutzen.

    hat das problem noch jemand ?

    soll ich warten, oder das teil einfach nochmal deinstallieren ?
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Warten bringt da nicht viel. Hast Du die Rechte mal repariert? Das könntest Du evtl. noch tun. Wenn das auch nix bringt. Ab in die Tonne mit dem Programm und nochmal neu installieren.
     
  3. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    ja, die habe ich repariert. es gab da erstaunlicherweise tatsächlich etwas zu reparieren - geholfen hat es aber nicht.
    naja, dann werd ich es mal neu machen.

    wo muss ich überall suchen, damit ich auch alle pakte von ps erwische ? ich denke, dass es mit dem programmordner ansich nicht getan sein wird...
     
  4. nuffyy

    nuffyy MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kommt bei mir auch vor. Bis jetzt hat immer "sofort beenden" geholfen. Beim zweiten Start läuft es dann.

    Viele Grüße aus Hamburg

    Enrico :)
     
  5. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    bei mir leider nicht, ich musste es neu installieren.
    aber der rechner hat eh irgendwie ne macke.
    sag nur farbfehler bei einer komletten neuinstallation.
    aber egal. pse läuft ja jetzt wieder :)
    nur eines kann ich nur immer wieder bestätigen:
    von einer einfachen bedienung ala anschalten und laufen kann hier nicht die rede sein. ich muss praktisch jeden tag irgendwo irgendwas reparieren oder neu einstellen. schön ist das nicht.
    bin schon gespannt, was morgen kommt. welche daten morgen wieder weg sind, welches programm auf einmal nicht mehr will oder welche farbe auf einmal falsch dargestellt wird... :mad:

    p.s. ich habe das autoupdate bei pse jetzt abgestellt. dann dürfte das problem ja behoben sein... denke ich mal...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen