Photoshop CS startet nur! von externer Platte

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von qunfus, 24.03.2008.

  1. qunfus

    qunfus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Hallo,

    habe Photoshop 8.0.1 unter 10.5.2 auf einem MacBook Pro.
    Gestern alle Daten mit CarbonCopyCloner auf externe Platte gesichert, dann die Updates von Apple geladen und aktualisiert.
    Heute: beim Start von Photoshop kommt der Hinweis (englisch obwohl dt. Version), daß die Anfrage nicht ausgeführt werden könne, es würden bestimmte Dateien an den von PS vermuteten Orten fehlen.
    Doch wenn ich nun die externe Platte anschließe und die geclonte Version starte, funktioniert alles, wie gewohnt (gleiche Prefs etc, da ja OS X immer noch von der internen Platte kommt) Wie ist das zu erklären und gibt es eine andere Lösung, als zurück - clonen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen