1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop CS 2 oder Photoshop Elements 3.0 ?

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von Altair, 19.06.2005.

  1. Altair

    Altair Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    17
    Hallo zusammen,

    ich verwende bislang die Limited Edition vom angestaubten Photoshop 5.0. Davon abgesehen, daß man sich bei dieser Version leider keine CMYK-Werte anzeigen lassen kann, was schon von Nutzem wäre, hat diese Photoshop-Version bislang immer ausgereicht. Ich habe das Programm eigentlich immer nur dazu benutzt, um mir die Entwürfe meiner Graphikerin anschauen zu können. Selber kenne ich mich mit dem Programm nur wenig aus, bin ja auch nicht vom Fach.

    Tja, da ich langsam alles auf OS X umstellen will, muß ich mir nochmal ein Photoshop-Programm zulegen. Und da stellt sich eben die Frage, ob Photoshop Elements 3.0 (ca. 83 Euro) ausreicht oder doch ZU rudimentär ist? Der andere Kandidat wäre dann Photoshop CS 2 für ca. 290 Euro (SSL-Version).
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du die CS2-Version für 290 Euro bekommen kannst, dann nimm sie. Die Freude an diesem guten Programm wird länger währen als die Freude am gesparten Kaufpreis. Die fehlenden Funktionen in PS Elements wirst du jedoch immer vermissen.