Photoshop CS 2: Arbeitsfläche drehen geht nicht ...

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von S-O, 11.09.2006.

  1. S-O

    S-O Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Hi!

    Habe ein s/w Dokument (Strichzeichnung) in Photoshop CS 2 eingescannt und als.psd abgespeichert. Jetzt möchte ich es etwas drehen. Leider kann ich den Befehl Arbeitsfläche drehen ... per Eingabe nicht anklicken, nur 90° oder 180 ° geht.

    Was ist denn hier los ? Wie kann ich dieses Dokument um z.B. 5,3 ° drehen ?

    Für Tipps wäre ich dankbar

    S-O
     
  2. Stilzicke

    Stilzicke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Naja damit würdest du ja eine Bilddatei erzeugen die ungerade Kanten hat. sowas kann z.B. von Browsern nicht verarbeitet werden.

    Die Datei selber muss immer gerade Seiten haben.
    Du kannst nur mit apfel + A alles auswählen und dann so drehen wie du es wünschst... vorher musst du natürlich die Arbeitsfläche vergrößern oder das Bild nachdem drehen skalieren damit du nicht die Ecken verlierst
     
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hallo S-O,

    das geht nur runter bis Graustufen, Bitmaps
    musst Du dann umwandeln.

    Gruss Jürgen
     
  4. S-O

    S-O Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Kannst Dir das Kopf kratzen sparen ...

    Hi!
    So hat es geklappt, habe das Bild in Graustufen umgewandelrt, dann kann man es drehen.

    Danke !!!!

    S-O

    P.S. Bei Photoshop Elements hatte ich dieses Problem nie.
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005

    Es dreht sich hierbei um Strichgrafiken und diese
    kann man nicht transformieren! Es bleibt nichts
    anderes über als in Graustufen umzuwandeln,
    transformieren und wieder zurück in Bitmaps.

    Gruss Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen