Photoshop Photoshop, Aktionen, "Enter" drücken

Schicksal

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2005
Beiträge
938
Moin,

wie kann man ein "Enter" als letzten Schritt in einer Aktion anlegen?
Es geht nur darum, eine (z.B.) .jpg zu öffnen und unter dem gleichen
Namen als .ct zu speichern.
Geht auch alles prima, allerdings öffnet das Plug-In von Esko Graphics
(um .ct zu erstellen) ein Dialogfenster bezüglich Transparenzen, welche
mit Enter oder OK bestätigt werden muss.
Dieser click wird aber leider nicht aufgezeichnet und wenn ich nun aus der
Aktion ein Droplet baue und 500 Dateien reinschmeisse, dann muss ich 500x
OK clicken oder Enter drücken.
Das geht aus zeitlichen Gründen nicht.
Weiß einer wie ich ein "Enter" als letzten Punkt einfügen kann?

MfG
Schicksal
 

Schicksal

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2005
Beiträge
938
von automator habe ich mal so rein gar keine ahnung.
was soll der denn machen? die spapelverarbeitung ist doch photoshop.
 

JürgenggB

abgemeldet
Mitglied seit
01.11.2005
Beiträge
7.966
Schon mal Automator geöffnet und
im Menü unter „Hilfe” nachgelesen?:confused:
 

Schicksal

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2005
Beiträge
938
ja und auch anfänger tuts im netz durchgelesen.
da das fenster was bestätigt werden muss immer kommt und aktiv ist, benötige ich nur einen
click auf ok oder ein druck auf die enter taste.
soweit geschafft :)
dann habe ich diese wiederholungsfunktion eingebaut. soweit auch gut, auch wenn sie "nur" bis 1000x
wiederholt. egal, wäre ja schon gut.
aber egal ob klick oder tastendruck, die automation bleibt immer nach dem zweiten mal hängen.
 

JürgenggB

abgemeldet
Mitglied seit
01.11.2005
Beiträge
7.966
Bin im Moment nicht an meinem Rechner:(
Das werde ich mal ausprobieren und testen,
weshalb es nicht klappt!

Melde mcih heute Abend mal, sofern nicht ein
anderer MacUser eine Lösung parat hat.

Gruss Jürgen
 

Schicksal

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2005
Beiträge
938
danke.
hab jetzt erstmal 2300x enter gedrückt.
irgendwie musste das ja mal voran gehen.
letztes mal hab ich den azubi das machen lassen :)

würde mich aber trotzdem interessieren. kann man ja immer mal brauchen.