Phänomen mit externer HD

marco312

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.365
Hallo Mac Gemeinde

Mein bester Freund Kai und ich stehen vor einen Rätsel wir haben eine Samsung HD in ein M9 Combo FireWire-400/USB-2.0 Gebaut.
2 Wochen lief alles einwandfrei dann Plötzlich HD hat Aussetze,r er kommt zu mir alle läuft einwandfrei.

Wieder zuhause geht die HD auch bei ihm wieder genau 1 Woche also HD wieder zu mir alles bestens Anwendungen von der HD gestartet Große Dateien hin & her kopiert alles bestens, bei ihm flackert die Kontrollleuchte kurz aber die HD läuft nicht an.

So kurz überlegt könnte eine defekte Steckdose sein aber nichts ist alle Geräte in der Ganzen Wohnung abgezogen und eingesteckt nichts alle Steckdosen probiert nichts sogar die auf dem Balkon.
Alle anderen Geräte funktionieren einwandfrei.

Bei mir geht sie wie sollte es anderes sein immer noch einwandfreie :D

Einer von euch eine Idee ?

Gruß
Marco
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
1.155
USB / Firewireport defekt.
USB / Firewirekabel defekt.

Bei unserem G4 war's die Onboard-Firewireschnittstelle. PCI FW-Karte war billiger als Reparatur und danach ging's wieder...

bye, M.
 

marco312

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.365
svmaxx schrieb:
USB / Firewireport defekt.
USB / Firewirekabel defekt.

Bei unserem G4 war's die Onboard-Firewireschnittstelle. PCI FW-Karte war billiger als Reparatur und danach ging's wieder...

bye, M.
Das Kabel hat damit nichts zu tun es geht um den Strom bzw. die Stromversorgung.
 

performa

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2005
Beiträge
16.729
marco312 schrieb:
Keiner eine Idee ? :)
War das M9 Combo nicht so konstruiert, dass die Platte nur mit einem FireWire-"Signal" anläuft?

(womit ich dann letztlich, wie schon vorher genannt, beim FireWire-Controller wäre)
 
Oben Unten