per script terminal öffnen und befehl ausführen...

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von bishop1k1, 05.10.2006.

  1. bishop1k1

    bishop1k1 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    wie könnte mal folgendes umsetzen?

    Ein ?Programm/Script? welches auf dem Desktop liegt und per doppelklick den folgenden Befehl
    in einem Terminal ausführt und das Terminal einfach geöffnet lässt, damit man ggf. Fehlermeldungen ansehen kann und natürlich sofort auf dem Server arbeiten kann :D

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2006
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    du machst einfach shell script:
    #!/bin/sh
    /usr/bin/ssh username@server_ip -p portnr -i /User/username/.ssh/server_ip-dsa

    speicherst das ganze als filename.command ab und machst es dann noch mit
    chmod 755 filename.command
    ausführbar...
     
  3. bishop1k1

    bishop1k1 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank.... aber wie mache ich das? Heute ist irgendwie der Wurm drin, nichts läuft wie es soll.

    Bis jetzt habe ich folgendes gemacht.

    Code:
    vi server_login
    dann eingefügt

    Code:
    #!/bin/sh
    /usr/bin/ssh username@server_ip -p portnr -i /User/username/.ssh/server_ip-dsa
    danach

    Code:
    chmod 755 server_login
    Beim Doppelklick kommt die Meldung

    "Es wurde kein Standardprogramm angegeben"

    Was muss ich dann auswählen? Sind die vorherigen Schritte richtig?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    du hast das .command im filenamen überlesen ;)
    das stand da nicht umsonst und macht die zuordnung zum terminal...
     
  5. bishop1k1

    bishop1k1 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Oh Mann,..... Ähm..... Ja.... Mhm.. :hamma:

    Vielen, vielen Dank für die Hilfe.... :upten:

    Jetzt läuft es.... :thumbsup: :thumbsup:

    Ich sollte für heute echt schluss machen, :bedjump:

    nochmals Danke! :freu:
     
  6. batman1983

    batman1983 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hey, wie kann ich denn mit einem Script einfach in ein Ordner im Terminal gehen, ohne dass das Terminal geschlossen wird?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen