Benutzerdefinierte Suche

PDFs erstellen?

  1. Bogdanovich

    Bogdanovich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir noch unsicher, ob ich mir zu meinem neuen iBook MS Office oder iWorks zulegen soll. In jedem Fall aber benötige ich aber die Möglichkeit, aus dem Textverarbeitungsprogramm heraus PDFs zu erstellen. Bieten beide Programmpakete diese Möglichkeit an? Falls nicht, muss ich wirklich für knapp 500 Euro Acrobat Distiller dazukaufen oder gibt es Drittanbieterlösungen, ggf. auf Sharewarebasis?
     
    Bogdanovich, 17.11.2005
  2. DanKie

    DanKieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Servus!

    Mac OS X kann PDF's von Haus aus erstellen.

    Gruß,
    Daniel.
     
    DanKie, 17.11.2005
  3. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Apfel P drücken -> PDF auswählen, fertig..
    Egal was für ein Programm du nutzt
     
    Incoming1983, 17.11.2005
  4. latelio

    latelioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    das heisst: Überall, wo du etwas drucken kannst, hast du die Möglichkeit, den Text/die Datei/die html-Seite, etc. auch als PDF zu drucken (im Druckdialog). Sehr praktisch, auch wenn die Einstellungen nicht ganz so umfangreich sind wie in Acrobat. Doch einige Filter sind dabei, auch die Möglichkeit, die Dateigrösse der PDF-Datei zu verkleinern (durch Bildkompression).
     
    latelio, 17.11.2005
  5. Bogdanovich

    Bogdanovich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ihr seid echte Engel, und so schnell noch dazu! Vielen Dank! :)
     
    Bogdanovich, 17.11.2005
  6. ippocampo

    ippocampoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    wie kann man dann noch unter OSX die .pdf datei so sperren, dass kein ausdrucken und kein kopieren mehr möglich ist?
     
    ippocampo, 20.11.2005
  7. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    @ ippocampo

    Hi,

    geht soweit ich weiß bisher nur mit Adobe Acrobat oder mit Ghostscript.

    Viele Grüße
     
    mikne64, 20.11.2005
  8. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Gar nicht.
    Entsprechende Reader ignorieren das zum Glück.

    Du bringst die Leute nur dazu, etwas anderes als den Acrobat Reader zu benutzen.
     
    Incoming1983, 20.11.2005
  9. ippocampo

    ippocampoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    das sehe ich nicht ganz so wie du. ohne diese funktion wären sicherlich viele dokumente, die ich z.B. für meine Diploamarbeit dringend gebraucht habe, nicht frei zugänglich gewesen.
     
    ippocampo, 20.11.2005
  10. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, wer nicht will, daß seine Dokumente irgendjemand zu Gesicht bekommt, der veröffentlich sie nicht. Bin vielleicht altmodisch, aber ich druck mir auch gern was aus zum lesen..
     
    Incoming1983, 20.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PDFs erstellen
  1. mds
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    126
  2. MisterMini
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    212
  3. Jenethan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    407
    eMac_man
    16.10.2010
  4. AssetBurned
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.092
    AssetBurned
    09.11.2009
  5. MacHarley
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    386
    Mac-Mau
    14.06.2007
Benutzerdefinierte Suche