PDF1.5 auf 1.4 speichern? Wie?

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von Andreas27, 18.02.2004.

  1. Andreas27

    Andreas27 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Hallo Macuser,
    helft mir doch mal auf die Sprünge, wir haben seit neuestem Acrobat 6 welches beim speichern ja bekanntlich ein PDF 1.5 erzeugt. Leider ist unser Workflow nicht in der Lage mit PDF 1.5 zu arbeiten. Ergo müßen alle von Acrobat6 erzeugten oder editierten PDF´s auf PDF 1.4 zurückgespeichert werden. Nun habe ich aber selbst nach intensivster Suche in der Acrobat Hilfe keine Möglichkeit gefunden auf PDF 1.4 zu speichern.
    Ist es überhaupt möglich aus Acrobat6 nach PDF 1.4 zu speichern, und wenn ja, wie?

    schönen Dank schon mal im vorraus.

    Gruß Andreas
     
  2. Karlis

    Karlis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    10.12.2002
    Hab auch schonmal nach der funktion gesucht... vergebens!
    Wenn nix mehr geht: erneut eine PDF erzeugen, und dort in den Distiller Settings 1.4 Einstellen - müsste funktionieren! Was für ein Workflow verwendest du?

    Karlis
     
  3. Andreas27

    Andreas27 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Hallo Karlis,
    dann sind wir ja am gleichen Punkt angelangt, so machen wir es im Moment auch.
    Ich arbeite mit Creo Prinergy Connect 2.1. Creo ist noch nicht in der Lage zu sagen wann PDF 1.5 supported wird. :mad:

    Womit arbeitest Du?

    Gruß Andreas
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
     

    Hallo,

    Creo Prinergy kann sehr wohl PDF 1.5 verarbeiten - allerdings werden die Daten auf 1.4 runtergerechnet. Kein mir bekanntes RIP macht das anders - denn wie z. B. sollten denn Transparenzen gedruckt werden?! Hier muss softwareseitig eine Reduzierung stattfinden.

    Dylan
     
  5. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Mal bitte eine Anleitung für ganz Blöde (nicht-DTPler) wie man aus einer aus Excel mit PDFMaker erstellten PDF (1.5) eine 1.4-PDF macht. Mit Acrobat 6 Pro/Distiller oder irgend einem anderen Tool.
     
  6. Andreas27

    Andreas27 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Hallo zusammen,

    ich machs mal ganz kurz weil ich zeitlich momentan sehr im Druck bin,

    1. Prinergy verarbeitet PDF 1.5 zwar, allerdings nur in Verbindung mit der Warnmeldung das PDF 1.5 nicht unterstützt wird. Auf mein anfragen bei Creo sagte man mir das diese Version zwar gerippt wird allerdings wüßte niemand genau was dabei passiert und das man es tunlichst vermeiden sollte PDF1.5 zu verwenden wenn man keine bösen Überraschungen erleben will.

    2. Es gibt, wie ich heute morgen erfahren habe, doch eine Möglichkeit von PDF1.5 auf PDF1.4 oder 1.3 zu konvertieren und zwar über die in Acrobat 6 eingebaute PDF Optimierungs Funktion. Diese Funktion ist eigentlich dazu gedacht ein PDF zu komprimieren, man kann die Einstellungen allerdings so modifizieren das ein PDF nicht komprimiert sondern nur auf PDF 1.4 oder 1.3 konvertiert wird.

    Danke für eure Antworten

    Gruß Andreas :)
     
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
     

    Hahaha :D

    Naja, bei Transparenzen z. B. wird halt reduziert (fragt sich nur wie...), man sollte sich aber wirklich nicht darauf verlassen, sondern tunlichst die unterschiedlichen Reduzierungsfunktionen in z. B. Illustrator oder InDesign nutzen...

     

    Wuddel: die findest du unter Acrobat in der Menüleiste -> Erweitert.


    Dylan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen