PDF in Latexdokument einbinden. Wie Seitenzahl und Inhaltsverzeichnis

Diskutiere das Thema PDF in Latexdokument einbinden. Wie Seitenzahl und Inhaltsverzeichnis im Forum Office Software

  1. futuremann

    futuremann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.12.2006
    Hallo,

    vielleicht könnt ihr mir helfen? Ich habe eine PDF Dokument mit dem pdfpages Befehl eingebunden. Klappt soweit auch alles ganz gut. Das PDF wird eingebunden, aber leider ist auf der Seite keine Seitenzahl zu sehen :( Hat irgendjemand eine Ahnung, wie ich die da wieder hinbekomme? Der interne Zähler läuft ganz normal weiter.

    [S. 8] [PDF-Dokument, keine angezeigte Seitenzahl] [Seite 10]

    Und das nächste: ich würde gerne das PDF Dokument im Inhaltsverzeichnis angezeigt bekommen? Wie klappt das?

    Wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe!

    Grüße
     
  2. aXon

    aXon Mitglied

    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    ich würde mal auf die das optionale "scale" tippen, mit dem dann die PDF seite skaliert wird, und nicht mehr die seitenanzahl verdeckt wird.
    Code:
        \includepdf[scale=0.9]{foo/bar.pdf}
    
    entweder du packst das PDF in eine gleitumgebung à la figure
    Code:
    \begin{figure}
        \includepdf[scale=0.9]{foo/bar.pdf}
        \caption{Dieses PDF erklärt alles.}
    \end{figure}
    
    dann taucht es im abbildungsverzeichnis auf, welches du mit \listoffigures in das dokument einbindest.
    oder um einfach nur einen eintrag im TOC zu bekommen gibt es
    Code:
    \addtocontents{toc}{<Ebene>}{<Eintrag>}
    
    wobei dann die ebene je nach verwendeter klasse part/chapter/section/subsection sein kann, und der eintrag ist das, was du haben dort stehen haben möchtest. der befehl sollte in direkter umgebung zu dem stehen, was eingefügt werden soll.
     
  3. futuremann

    futuremann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.12.2006
    Ja, das mit dem scale hatte ich auch schon ausprobiert, hat aber leider keinen Erfolg gebracht.
    Das mit addtocontents hat geholfen, danke!
     
  4. aXon

    aXon Mitglied

    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    so, da ich es auch demnächst brauche, habe ich mir mal das manual zu pdfpages kurz angeschaut.

    das problem mit den seitenzahlen ist, dass \includepdf per default das seitenlayout auf \thispagestyle{empty} stellt. wenn du also nun als optionalen parameter bei pagecommand
    Code:
    \includepdf[scale=0.8, pagecommand={}]{foo.pdf}
    
    nix eingibst, wird der seitenstil auch nicht leer sein, sondern so wie gehabt.
    btw gibt es auch optionale befehle von includepdf die das dokument in den TOC setzen, nennen sich addtotoc und addtolist. falls deine latex distri die pfade richtig gesetzt hast, kannst du dir das pdfpages manual anzeigen lassen, wenn du im terminal folgendes eingibts
    Code:
    texdoc pdfpages
    
     
  5. eml2306

    eml2306 Mitglied

    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Habe pdfpages selber nie benutzt, aber wenn scale nicht hilft, würde ich blind tippen, dass es am pagestyle dreht. Evtl. den mal explizit neu setzen (Kombinationen von pagestyle und thispagestyle durchtesten)...
     
  6. futuremann

    futuremann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.12.2006
    Vielen Dank, hat alles geklappt. Vor allem der Tipp für das Handbuch hat sehr geholfen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...