pdf erstellen mit OS X

Larser

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2004
Beiträge
21
hallo da draussen,
gibt es eine möglichkeit beim erstellen von pdf-dateien via druckdialog in osx die größe zu beeinflussen?
habe ein einseitiges ragtime-dokument mit einem jpg (originalgröße 300k) im layout, das als pdf sage und schreibe 6,5mb groß wird.
hat jemand einen vorschlag wie das auch kleiner geht (unabhängig von acrobat pro)?
 
H

HAL

Moin.

Ich meine, das dieses Problem schon mal irgendwo im Forum von
._ut positiv beantwortet wurde, vielleicht hilft die Suchfunktion?

:)
 

Multrus

Mitglied
Mitglied seit
07.04.2005
Beiträge
158
Durch Zufall ist mir aufgefallen, dass die PDF-Dateien, die mit der Druckoption von Mac OS X erzeugt werden, um ein Vielfaches größer sind als die Dateien mit dem PDFMaker von Acrobat erzeugt werden.
Nun habe ich bisher immer mit der Druckfunktion meine PDFs erzeugt - weils bequemer ist - lassen sich diese PDF-Dateien mit Acrobat Pro 7.0 wieder reduzieren? Leider habe ich von vielen Seiten - insbesondere Internetseiten - nicht mehr die Ausgangsdateien. Was tun???
Habe den Hinweis auf PDFShrink (www.apago.com) gefunden - funktioniert prächtig! Scheint der einzige Weg zu sein, bestehende PDFs - auch mit der Mac OS Druckfunktion erzeugte - zu reduzieren!!!