pdf erstellen mit OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Larser, 13.01.2005.

  1. Larser

    Larser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.08.2004
    hallo da draussen,
    gibt es eine möglichkeit beim erstellen von pdf-dateien via druckdialog in osx die größe zu beeinflussen?
    habe ein einseitiges ragtime-dokument mit einem jpg (originalgröße 300k) im layout, das als pdf sage und schreibe 6,5mb groß wird.
    hat jemand einen vorschlag wie das auch kleiner geht (unabhängig von acrobat pro)?
     
  2. HAL

    HAL

    Moin.

    Ich meine, das dieses Problem schon mal irgendwo im Forum von
    ._ut positiv beantwortet wurde, vielleicht hilft die Suchfunktion?

    :)
     
  3. Multrus

    Multrus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Durch Zufall ist mir aufgefallen, dass die PDF-Dateien, die mit der Druckoption von Mac OS X erzeugt werden, um ein Vielfaches größer sind als die Dateien mit dem PDFMaker von Acrobat erzeugt werden.
    Nun habe ich bisher immer mit der Druckfunktion meine PDFs erzeugt - weils bequemer ist - lassen sich diese PDF-Dateien mit Acrobat Pro 7.0 wieder reduzieren? Leider habe ich von vielen Seiten - insbesondere Internetseiten - nicht mehr die Ausgangsdateien. Was tun???
    Habe den Hinweis auf PDFShrink (www.apago.com) gefunden - funktioniert prächtig! Scheint der einzige Weg zu sein, bestehende PDFs - auch mit der Mac OS Druckfunktion erzeugte - zu reduzieren!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen