PDF aus Excel Arbeitsmappe mit 11 Tabellenblättern erstellen

  1. lurch19

    lurch19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin sicher das mein Problem hier schon erörtert wurde.

    Also ich habe eine Excel Arbeitsmappe mit mehreren Tabellenblättern (11).

    Aus dieser Arbeitsmappe möchte ich ein PDF erstellen natürlich mit allen Tabellenblättern. Wenn ich nun sage "Sicher als PDF" macht das "rödel rödel" und zack fertig ist das PDF. Allerdings ist in dem PDF nur die letzte Seite.
    Das reicht nicht ganz... Ich hab im Druckmenue auch immer brav "Gesamte Arbeitsmappe drucken" angehakt. MHHHH gibt es ne Lösung oderr muß ich zu anderen Software greifen. Ich möchte ungern viel Geld dafür ausgeben und mich Acrobat kaufen.

    Danke der Lurch
     
    lurch19, 01.09.2006
    #1
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Das liegt an der Druckausgabe von (schlauen...) Excel. Es gibt jede Tabelle als eigenen Druckauftrag aus. Mir ist kein Workaround bekannt.

    No.
     
    norbi, 01.09.2006
    #2
  3. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    schau mal hier oder hier.

    Peter
     
    peterg, 01.09.2006
    #3
  4. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Die Ausgabe von Excel ist wirklich schlau.
    Sie druckt die markierten Tabellenblätter. Was auch sonst.

    D.h.

    1.)
    Markiere die auszudruckenden Tabellenblätter.
    (erstes Blatt anklicken, Shift drücken und letztes Blatt anklicken)

    2.)
    Ausdrucken oder PDF erzeugen

    3.)
    Fertig
     
    HäckMäc_2, 01.09.2006
    #4
  5. lurch19

    lurch19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die antworten ich weiß das ich nicht weitersuchen brauch.

    1 und 2 hab ich schon getestet, Ergebnis ist das gleiche. (oder dasselbe) egal , immer nur die letzte Seite.
     
    lurch19, 01.09.2006
    #5
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Ich habe es gerade nochmal getestet. Bei mir klappt's (mit Excel:mac 2004 Version 11.2.5)

    1. Schritt:
    Erstes Tabellenblatt anklicken
    [​IMG]
    Nur der linke Reiter ist hell.

    2. Schritt:
    Shifttaste (=Umschalttaste) drücken und gedrückt lassen.

    3. Schritt:
    Letztes Tabellenblatt anklicken und Shifttaste loslassen
    [​IMG]
    Du siehst, alle drei Reiterchen sind jetzt hell.

    4. Schritt:
    Ausdrucken.

    Und wenn's jetzt nicht klappt, dann weiß ich auch nicht weiter.
     

    Anhänge:

    • bild1.jpg
      Dateigröße:
      14 KB
      Aufrufe:
      512
    • bild2.jpg
      Dateigröße:
      11,9 KB
      Aufrufe:
      515
    HäckMäc_2, 01.09.2006
    #6
  7. lurch19

    lurch19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    mmmhhhh welche Raubkatze schnurrt bei dir ??? Bei mir ist es die Schwarze (10.3.9)
     
    lurch19, 01.09.2006
    #7
  8. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Ich habe 10.4.7 (oder so).
    Das dürfte aber kein Problem von 10.3.9 sein.
     
    HäckMäc_2, 01.09.2006
    #8
  9. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    aber vielleicht eines der Druckoptionen. Das Verfahren mit dem Anklicken von Arbeitsmappen klappt nämlich nur, wenn man für keines oder nur für die erste die Druckeinstellungen vorgenommen hat. Ansonsten hat jedes Arbeitsblatt eine individuelle Einstellung und wird entsprechend gedruckt - selbst wenn sie für unsere schlichten Augen identisch sind.

    Peter
     
    peterg, 01.09.2006
    #9
  10. lurch19

    lurch19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    strikeeeeeee das wars .. ich hab ein jungfreuliche Arbeitsmappe genommen und voila ... 3 seiten PDF ... So nun muß ich nur noch die Druckoptionen wieder rausbekommen :-(
     
    lurch19, 01.09.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PDF aus Excel
  1. Hijo2006
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    245
    Buckyball60
    09.07.2017
  2. JanaT
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    271
    JanaT
    27.01.2017
  3. zuschauer
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    959
    avalon
    22.11.2014
  4. hilikus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.010
    fa66
    07.03.2014
  5. ischue
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.822
    ischue
    10.06.2011