PDA+Handy oder Smartphone?

  1. droffen

    droffen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Was ist Eurer Meinung nach die beste Kombination für den Mac?
    Ein PDA (z.B. Pocket PC oder Palm) in Verbindung mit einem Handy (aktuell Nokia 6230) oder ein Smartphone (z.B. Sony Ericsson P910 oder Nokia 9300).

    Droffen
     
    droffen, 19.02.2005
  2. volksmac

    volksmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    der PDA markt ist eigentlich tot. Die Zukunft gehört den Smartphones - so sehen es die Analysten jedenfalls und die Börse zeigt es ja auch so.
    Deswegen bin ich seit zwei Jahren auf smartphone umgestiegen und stehe nun ebenso vor der wahl mich von meinem treo270 (handspring/palm) zu trennen und ein besseres Teil mir zuzulegen.
    Ich tendiere zu 100 % zum SonyEricsson 910.
    Das hat noch die grösste Chance zum Abgleich mit Mac und liegt in allen Bewertungen der tests von connect etc. immer vorne.
    Das Nokia 9300 bietet auch IMHO keine Möglichkeit des Abgleiches mit
    Mac.
    Und die cebit bringt abwarten , heisst neue modelle teuer kaufen.
    benqo bringt ein nettes smartphone aber leider auf windows pocketPc basis.
    und das heisst ja dann eine extra software kaufen zum abgleichen und verteuert die sache - also mein fazit - 910i !!
     
    volksmac, 19.02.2005
  3. Flupp

    FluppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    15
    Mein Palm und SE gehen beide gleich gut, wobei der Palm nur 6 Adressfelder kann.
    Ich tendiere zum Smartphone, weil nur ein einziges Gerät handlicher ist.

    Kommt aber ganz darauf an was du damit machen willst !
     
    Flupp, 19.02.2005
  4. olly

    ollyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitte April soll Tiger kommen.... und damit SyncML.... und dann kommt mein Nokia 9300! Endlich ein Smartphone, das man nicht an jeder Werkspforte abgeben muß (keine Kamera!!)
    ...jedenfalls werde ich diese kombi wählen.
    ich berichte dann....
     
    olly, 15.03.2005
  5. Mauki

    MaukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    SyncML geht auch schon mit Panther ?
     
    Mauki, 15.03.2005
  6. Dr. Snuggles

    Dr. SnugglesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Also meiner Meinung ist ein SmartPhone ziemlich... naja. Wenn ich denke wie oft ich angerufen werde und nach einer Nummer oder einem Termine gefragt werde. Mit dem Smartphone antworte ich meine Termin oder Adresskalender halte ich gerade ans Ohr.;)

    Deshalb werde ich mir wieder einen Palm bzw. PocketPc holen.
     
    Dr. Snuggles, 15.03.2005
  7. ps895

    ps895MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    ich habe beides und muss sagen das im Normalfall das Smartphone einfach praktischer ist, wobei ich sagen muss das ich trotzdem nicht auf den Palm verzichten möchte, zum einen aus dem grund heraus den Snuggles anführt, und weil ein Palm einfach einen grösseren Bildschirm hat.
     
    ps895, 15.03.2005
  8. mezzomus

    mezzomusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
    Das Argument halte ich für mäßig. Ich habe mir letztes Jahr das P900 geholt, weil ich es satt habe, ständig verschiedene Teile mit mir rumzuschleppen. Gerade im Sommer weiß ich dann nicht mehr wohin mit dem Gedöns. Das P900 (nunmehr P910) ist genial klein und ersetzt in jeder Weise einen PDA. Zum Telefonieren genial und wenn mir eine Adresse mitgeteilt wird oder ich sonstwie mitschreiben muss, stelle ich auf Raumton und schreibe mit. Andernfalls müsste ich das Teil zwischen Schulter und Ohr klemmen, um auf dem PDA zu schreiben - das halte ich auch nicht für sinnvoll.

    Ich habe vor zwei Wochen von einem sehr zufriedenen Kunden den Communicator 9500 von Nokia geschenkt bekommen und kann mich nunmehr nicht mehr zwischen dem P900 (klein, handlich, aber kein WLAN und Fax) und dem Commi (toller Bildschirm, WLAN und Fax aber größer) nicht entscheiden. Zwar habe ich auch einen PDA - den nutze ich jedoch ausschließlich für Navigation und als BackUp-Medium, wenn ich das P900 und den Communicator über Outlook synchronisiere (ja, ja, ich habe auch Windosen - Schande über mich).

    Einen PDA UND ein Mobilphone mag ich in keinem Fall parallel mehr nutzen (von der Navigation abgesehen).
     
    mezzomus, 15.03.2005
Die Seite wird geladen...