PC HDTV-KARTE am MacPro

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von G4Wallstreet, 25.02.2007.

  1. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    08.01.2004
  2. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Falsches Forum

    -> verschoben
     
  3. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    11.06.2006
    Nein, der Mac Pro hat keinen PCI Steckplatz hat.
     
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Das ist eine PCI Karte. Wenn Du die als PCI-Express findest, kannst Du die auch einbauen.
     
  5. jeremay

    jeremay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2005
    Das ist eine PCI-Karte. Der MacPro hat keine PCI-Slots. Wird also nicht gehen.
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Die Frage ist außerdem noch, woher Treiber nehmen, wenn sie nicht nur unter Windows laufen soll..
     
  7. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Warum? Windows wird auf dem Mac Pro laufen ;)
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    OK, ich sollte den Ursprungsbeitrag noch ein bißchen genauer lesen ;)
     
  9. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Also,

    bevor ich kaufe, würde ich schon nachsehen müssen, ob der Anschluss passt - klar -

    PCI-Express oder PCI habe ich nicht drauf geachtet -

    ich meinte, ob prinzipiell das Teil dann wenigstens unter Windows, dass auf dem MP läuft, funktioniert, mehr wollte ich nicht wissen, d.h., ob PCI usw. habe ich nicht beachtet - danke für den Hinweis dazu.
    GGf. liesse sich dann wohl auch eine Karte finden, die HDCP unterstützt - eben dann alles nur für die WINdows-Nutzung - an die ich mich allerdings nur sehr ungern erinnere.
    ------------

    An sich wollte ich wissen, ob das schon jemand realisiert hat- oder werden die MPs nur im Sudio etc.

    bei der harten Arbeit genutzt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2007
  10. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    11.06.2006
    Wenn du eine mit PCI-Express findest wird diese unter Windows funktionieren, gleiches gilt für eine entsprechende Graka.

    Wobei du für die HD-Sat Kanäle (noch) keinen Ausgang mit HDCP benötigst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen