PC-erstellte JPGs auf Mac

AlexH

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
15.10.2002
Beiträge
1
Ich habe eine auf PC erstellt HTML-Struktur mit
integrierten JPG-Bildern auf CD gebrannt, um sie anderen
Benutzern zugänglich zu machen. Auf einigen Macs sind die
Bilder im Internet Explorer 5.0 problemlos anzuzeigen, auf
anderen nicht.
Auch mitgelieferte TIF-Bilder lassen sich auf einigen Macs
öffnen, auf anderen nicht.
Woran liegt das? Wie läßt sich dieses Problem beheben?
 

sercast

Mitglied
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
152
wie sieht den HTML datei aus?

Kann du vielleicht ein paar Zeile zeigen. Ich meine nur die Link zu den Bilder.

sercast
 

raynor

Mitglied
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
hi alexh,

tiff und jpeg ist leider nicht gleich tiff und jpeg. das liegt daran, dass auch die formate
"mit der zeit gehen", also weiterentwickelt werden. es kommt in erster linie darauf an,
mit welchem prog die dateien erzeugt wurden und welche formate das prog zur
speicherung von daten anbietet -> beispiel tiff: mit oder ohne lzw komprimierung u.s.w.
es gibt noch weitere unterschiede. trifft nun eines der tiff-formate auf ein prog, welches
diese variante nicht kennt, dann geht nix.
die sache mit ie 5 und den macs wundert mich, weil ja der ie für die darstellung zuständig ist.
da wird doch nicht die grafikdarstellung deaktiviert sein :rolleyes:

im photoShop oder graphikConverter solltest du die dateien öffnen können,
dann sichern und probieren.

HTH

grüsse
vom
raynor
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Hi Alex,
mit halbwegs aktueller Soft- und Hardware - 3 Jahre alt? - dürfte es beim Darstellen keine Probleme geben auf dem Mac. Öffnen der Dateien mit Bildbearbeitungsprogrammen kann eigentlich auch keine Probleme verursachen. Auf dem PC schon eher, die Erfahrung habe ich selbst schon gemacht, aber auf dem Mac eigentlich nicht.

Vielleicht ist Dein Problem ja in den Programmversionen zu suchen? Teil uns diese mal mit. Womit willst Du öffnen?

Jörg