Benutzerdefinierte Suche

PB verkauft... os löschen oder nicht?

  1. Beatlejuice

    Beatlejuice Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    hallo! ich habe mein pb verkauft und frage mich nun ob ich das os neu draufspielen soll oder nicht. des weiteren habe ich überlegt, ob es nicht ausreichen würde mich als benutzer zu löschen. sensible daten sind eigentlich nicht drauf.

    ach ja und wie installier ich osx am besten neu?
     
    Beatlejuice, 24.01.2006
  2. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    am besten von der osx dvd booten und dann die platt eformatieren und mehrfach überschreiben. dann osx neu installieren.
    dann bist du auf der sicheren seite und alle deine daten (wenn auch augenscheinlich nicht so wichtig) sind gelöscht.
     
    nicolas-eric, 24.01.2006
  3. Beatlejuice

    Beatlejuice Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    ok besten dank! gibt es bei der neuinstallation etwas zu beachten oder verläuft sie problemlos?
     
    Beatlejuice, 24.01.2006
  4. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    da gibts nichts zu beachten. den benutzernamen und das eventuelle passwort solltest du aber für den käufer notieren...
     
    nicolas-eric, 24.01.2006
  5. tomnolix

    tomnolix

    welche taste muss man fürs CD/DVD booten nehmen ?
     
    tomnolix, 03.02.2006
  6. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.699
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.719
    ...c

    Gruß Th.
     
    t_h_o_m_a_s, 03.02.2006
  7. Schokomac

    SchokomacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    in der aktuellen macwelt (03.06, s.100) war ein ganz interessanter bericht.
    da haben sie beschrieben wie man einen mac in den auslieferungszustand zurücksetzt.
    so das der mac mit dem begrüßungsfenster und der begrüßungsmelodie startet und der neue besitzer alles selbst konfigurieren kann.
     
    Schokomac, 03.02.2006
  8. tänzer

    tänzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Genau so machen.
    Das dauert zwar ein wenig, aber damit sind die Daten wirklich weg....
    Ich mache das immer so und bin damit gut gefahren...
     
    tänzer, 03.02.2006
  9. 0eli

    0eliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Und wie geht das jetzt? :D
     
    0eli, 03.02.2006
  10. BenderDW

    BenderDWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    2
    hä??? da braucht man doch keine MacWelt für ?

    CD/DVD rein, Platte plätten, Neuinstallation machen und wenn der "Welcome" Film kommt, ausmachen.

    und fertig is die Bude


    Erinnert mich an die Artikel in der Computer Bild, auf 8 Seiten beschrieben, wie man ein Spiel installiert :D
     
    BenderDW, 03.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - verkauft löschen oder
  1. ebru
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    248
  2. GlennQuagmire
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.090
    tocotronaut
    02.11.2011
  3. Brinkhoffsnr1

    Ladenhüter verkauft?

    Brinkhoffsnr1, 24.06.2010, im Forum: MacBook
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.614
    Junior-c
    24.06.2010
  4. playmate_julie
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    8.671
    SteveHH
    07.12.2009
  5. mailingugudau
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    502
    Junior-c
    05.12.2008