PB superdrive oder combo bzw. Lieferzeit

stefanE

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2003
Beiträge
54
Moin!
Bin grade dabei mir ein neues Powerbook zu bestellen. Und bin schwer am grübeln, obs nun ein 12" PB mit Combodrive oder mit Superdrive werden soll.
In einem anderen Forum meinte ein User, ein externer Brenner wäre besser(schneller, Dual Layer).
Was meint ihr, sollte man den Mehrpreis bei Macatcampus von 190 Eur (beinhaltet auch +20GB HDD) auf sich nehmen, oder die Kohle lieber in einen ordentlichen externen Brenner stecken?


Und habt ihr schon was über die Lieferzeiten der neuen PBs gehört? Bei Saturn in HH meinte ein Verkäufer, das zieht sich noch 2 Monate hin (deswegen verkaufen die die alten PBs noch zum "Normalpreis" :-( ), bei JessenLenz meinte man längstens 2 Wochen....

So long
stefanE
 

mrthomasd

Aktives Mitglied
Registriert
20.02.2004
Beiträge
2.606
Meine Überlegung war folgende :

Brauche ich unterwegs ein Speichermedium mit 4,7 Gb Platz ?
Nein sagte ich mir auch unbestimmte Zeit brauche ich das nicht !

Also entschied ich mich für die günstigere und schnellere Alternative.
Einen externen Brenner.

Bereut habe ich die Entscheidung noch nicht.


Viel Spass
 
L

langschiffe

stefanE schrieb:
Moin!
Bin grade dabei mir ein neues Powerbook zu bestellen. Und bin schwer am grübeln, obs nun ein 12" PB mit Combodrive oder mit Superdrive werden soll.
In einem anderen Forum meinte ein User, ein externer Brenner wäre besser(schneller, Dual Layer).
Was meint ihr, sollte man den Mehrpreis bei Macatcampus von 190 Eur (beinhaltet auch +20GB HDD) auf sich nehmen, oder die Kohle lieber in einen ordentlichen externen Brenner stecken?



Hi, frag dich mal selber wie viele DVD brennst du denn so damit sich der höhere Preis rechnet? Das war die Frage die mir mein Händler damals gestellt hatte als es darum ging Combo oder Superdrive. Ansonsten wäre ein externer Brenner besser. Warte doch am besten bis du das neue PB bekommen kannst.
Mfg
 
H

Herr Chow

Ich habe mich für die Superdrive-Variante entschieden; früher od. später hätte ich sowieso einen DVD-Brenner kaufen wollen. So ist er schon drin und ich habe keine externe Geräte herumstehen. Durch die größere Festplatte ist der Mehrpreis akzeptabel. (Einziger Nachteil: kein DL, brauche ich aber nicht.)

Zu den Lieferzeiten:
Ich habe im Apple Store bestellt: In der Bestätigungsmail hieß es: 3-5 Tage für die Bearbeitung der Bestellung + 3-7 Tage für die Lieferung.
 

mobis.fr

Aktives Mitglied
Registriert
28.01.2004
Beiträge
1.052
nimm doch das combo und bau da ne große platte ein.
extern kann man immer noch später mal was zukaufen.
ausserdem kann man später externe gerät leichter austauschen.
 
Oben