Benutzerdefinierte Suche

PB G4 667 Probleme bei Softwareupdate!

  1. kiekeboe

    kiekeboe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe folgendes Problem, welches ich auch schon im MacOSX Forum gepostet habe, aber da konnte mir niemand so wirklich helfen.
    Deshalb nochmal hier der Versuch.

    Ich möchte mein PB von 10.2.8 auf 10.3.5 updaten. Wenn ich meine CD`s von meinem G5 nehme bekomme ich die Meldung "Bundled Software kann auf diesem Computer nicht installiert werden".

    Bekommt man von Apple nur noch Recovery CD`s oder was mache ich falsch?? Muß ich 10.3 wirklich nochmal extra kaufen, obwohl ich 10.3.5 schon habe?

    Wäre Euch für Tipps sehr dankbar
     
    kiekeboe, 06.11.2004
  2. rz70

    rz70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    93
    Du hast nur eine Lizenz mit dem G5 gekauft. Natürlich musst du dir eine weitere Lizenz für deinen zweiten Rechner kaufen.

    Gruß
    Richard
     
    rz70, 06.11.2004
  3. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.850
    Zustimmungen:
    568
    Korrekt, du hast die Lizenz für EINEN Rechner erworben, deinen G5. Ich weiß allerdings nicht wie Apple es handhabt mit portablen. Bei Microsoft ist es so, dass du Windows auf bis zu drei eigenen Computern installieren darfst die du allerdings nicht gleichzeitig einsetzen darfst. Also zum Beispiel auf dem Desktop Rechner sowie auf einem Laptop. Gleiches gilt beispielsweise für Microsoft Office:mac 2004 wohingegen Office:mac v. X lediglich auf einem einzigen Rechner installiert werden darf.

    Allerdings gibt es da Beschränkungen bei mit Hardware gebundelter Software nur gibt es auch hier Gerichtsurteile die es erlauben, legal mit Hardware gekoppelte Software auch auf anderen Computern zu installieren. Die genaue rechtliche derzeitige Lage kenne ich leider nicht, bin kein Anwalt.

    Ich weiß wie gesagt nicht wie Apple es handhabt, ob du ein gekauftes nicht mit Hardware verdongeltes Betriebssystem auf mehreren privaten Rechnern installieren darfst, das steht aber in der EULA (Lizenzvertrag) drin, schau am besten mal da rein, solltest du zumindest als Textdatei auf der OS X CD finden. Wie es hier mit gebundelter Software aussieht wird ähnlich wie bei Microsoft sein, die derzeitige rechtliche Situation kann ich dir leider nicht sagen.

    Meiner persönlichen Meinung nach sollte es keinen Unterschied zwischen freier und gebundelter Software geben, aber ich bin mir da wie gesagt nicht sicher.
     
  4. hertzchen

    hertzchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    hallo...
    unabhängig von der rechtlichen situation geht es einfach nicht die mit dem g5 ausgelieferte version auf einem anderen mac zu installieren - außer halt auf einem anderen g5 :) was witzlos ist, da eh mitgeliefert ich weiß - hatte ähnliches problem, dir wird nichts anderes übrigbleiben als bei ebay noch nen panther zu ersteigern
    ich hatte mal da nen bekannten, der mir freundlicherweise mal drei cds so zum anschauen dagelassen hatte...
     
    hertzchen, 07.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme bei Softwareupdate
  1. Sonic703
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    921
    Sonic703
    08.03.2017
  2. Appi387
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    655
    Matrickser
    13.02.2017
  3. Tinka1976
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    829
  4. kushti
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    522
    AgentMax
    31.01.2016
  5. badhazelnoot
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    240
    Retnueg
    12.10.2015