Benutzerdefinierte Suche

PB 12 Gehäuse elektrisch aufgeladen?

  1. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter

    Moin Moin,
    eine Frage an alle, in der letzten Zeit habe ich festgestellt, das ich manchmal von meinem PB Gehäuse, egal an welche Stelle, einen leichten Schlag bekomme! Das passiert auch wenn ich mich quasi woher an der Heizung "erde" (Schuldigung Physiker, Elektrikern stehen jetzt die Haare zu Berge :D ). Nun liegt das komplett an mir oder meiner Kleidung (obwohl ich keine Wolle trage) oder hat es was mit der Aluminium Gehäuse von meinem PB zu tun?

    MFG
    Maeandertaler
     
    Maeandertaler, 31.03.2006
    #1
  2. Vincent007

    Vincent007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2005
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    31
    ich bekomm auch in letzter zeit immer schläge von meinem powerbook, weil ich ganz unartig mit ihm umgehe rotfl
    ne scherz bei seite, sry, musste sein. nen stromschlag bekomm ich auch, es liegt glaub ich an der kleidung, bin mir da aber nicht so sicher, weil ich öft mit verschiedener kleidung auch an das book rangehe, aber trotzdem bei netzbetrieb eine gewischt bekomme, ist auch der fall IMMER beim Archos AV 500, wenn ich den auflade, dann haut mich das teil auch immer, genauso wie die trekstor festplatte, wenn die an ist.

    mein tipp, gewöhn dich drann, denn was nicht tötet härtet ab ;)
     
    Vincent007, 31.03.2006
    #2
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Wenn Du die Suche benutzt, findet Ihr bereits ein paar Threads dazu. ;)
     
    Hotze, 31.03.2006
    #3
  4. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    nur wenn das Gerät am Strom angeschlossen ist? Wenn ja, dann benutz mal das längere Stromkabel was einen großen Stecker (mit Erdung(!)) hat. Der kleine Reisestecker sorgt dafür, dass ein Kriechstrom über das Gehäuse fließt. Nicht gefährlich aber unangenehm. Metallgehäuse eben.
     
    elastico, 31.03.2006
    #4
  5. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter

    @elastico

    Jetzt wo du es sagst hatte voher immer das lange Kabel genommen und wie gesagt keinen gewischt bekommen! Erst wo ich den Reisestecker benutze ist es der Fall. Danke für den Tipp mal schaun ob es bei langem Kabel dann auch noch der Fall ist!

    @Vincent007
    Mag zwar sein was nicht tötet härtet ab, aber erlich gesagt immer eine Geschwischt zu bekommen geht einem mit der Zeit auch gehörig auf die Eier!
     
    Maeandertaler, 31.03.2006
    #5
  6. Vincent007

    Vincent007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2005
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    31
    oh ja, da hast du vollkommen recht, nur mein powerbook wischt mir immernoch eine, obwohl ich schon seit beginn das lange kabel zum aufladen verwende.

    vor 2 wochen hab ich bei allem was ich anfasste stromschläge bekommen, meine freundin, mein auto, einfach fast alles, obwohl ich keine andere kleidung an hatte, als sonst.
     
    Vincent007, 31.03.2006
    #6
  7. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter

    Schlimm ist es nur, wenn man fast immer eine Gewischt bekommt, wenn man allein schon die Tür öffnen möchte. Irgendwann bekommt man schon ne Phobie davor und tickt die Klinge immer erst an und schaut ob man eine Gewischt bekommt weil man mit großer Handfläche einen mehr wegbekommt! Ist aber komischer Weise nur in der Uni so!
     
    Maeandertaler, 31.03.2006
    #7
  8. Kathse

    Kathse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    *g* ich mach das genauso, immer erst antippen. Wenns nur in der Uni ist, liegts wahrscheinlich am Teppichboden dort.

    Im Mediamarkt (KO) funktioniert das immer so: Turnschuhe anziehe, möglichst viel rumlaufen, nix anfassen, und dann ans teuerste Notebook fassen. Lustig! *g*

    Gruß,
    K
     
    Kathse, 31.03.2006
    #8
  9. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    Das mit der statischen Aufladung passiert im Winter sehr gerne. Auch jetzt wieder - in den letzten Wochen. Grund ist, dass die Luft sehr trocken ist und somit schlechter leitet. Dann lädt man sich schneller statisch auf.
    Passiert mir auch dauernd. Pulli ausziehen (über die Haare gestreift) und schon kleben die Haare am Kopf :D
    Oder ins Auto steigen, iPod in den IceLink stecken - da sehe ich richtig einen Funken fliegen. Hab schon Angst um die Geräte :(
     
    elastico, 31.03.2006
    #9
  10. Vincent007

    Vincent007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2005
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    31
    zum glück bekomm nicht nur ich eine von meinem auto gewischt, doofes wetter halt, aber diese "technik" des antippens hab ich auch schon drauf ;)
     
    Vincent007, 31.03.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gehäuse elektrisch aufgeladen
  1. patrickkupper
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    248
    davedevil
    14.07.2017
  2. DH1986
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    200
    Gwadro
    01.03.2017
  3. trautna
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    955
    xentric
    02.05.2016
  4. Mnlbn
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.276
    MacMutsch
    04.03.2016
  5. candyprincess
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    4.098
    MacJanne
    19.03.2014