paypal als verkäufe ok?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Schokomilch, 12.04.2008.

  1. Schokomilch

    Schokomilch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    21.11.2006
    hi, verkaufe derzeit mein MBP, und wollte fragen ob man paypal dazu nutzen kann? Ich habe etwas angst das der käufer vll sin Geld irgendwann zurückzieht und ich ohne MBP und ohne Geld dastehe?


    danke
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ....sitzt der Käufer in der EU?

    ...dann brauchst du kein paypal ...... ich sehe die sehr kritisch, wg. der AGBs.
     
  3. Schokomilch

    Schokomilch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    21.11.2006
    ja sitzt er, warum?
     
  4. incal

    incal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    dito...
    hands off
    incal
     
  5. Schokomilch

    Schokomilch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    21.11.2006
    alternativen?
     
  6. BigTez

    BigTez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    03.12.2007
    Mir wurde mal gesagt, dass PayPal nur als Käufer anständig ist :)

    Es gibt doch solche Treuhandservices.
     
  7. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Ave,

    PayPal ist eigendlich ne sichere Sache. Wenn der Käufer kein Geld auf dem Konto hat, wird zum Beispiel PayPal den Kauf nicht zustimmen, rückgängig kann er dies auch nicht machen, da PayPal dies nicht zuläßt. Man sollte schon vorher die AGBs von PayPal genauer studieren, ehe man sich für diese Form des Shoppens einträgt.
    Geht sogar soweit die Sache, dass PayPal einen sogar ne Strafe aufbrummt, wenn man sein Konto nicht gedeckt hat und dies liegt laut AGB, bei ca. 26€.

    Mortiis
     
  8. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.965
    Zustimmungen:
    1.141
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    sicher, und du bist der Kaiser von China... :rolleyes:
     
  9. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ....das ist nicht richtig!


    Georg Schnurer (gs)
    Eingeschränkt sicher
    PayPals Verkkäuferschutz in der Praxis
    Report,Service & Support,Vorsicht Kunde, PayPal, Verkäuferschutz, Betrug, Versand, Abholung, Verbraucherschutz, Electronic Cashing
    c't 17/07, Seite 68

     
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Fortsetzung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen