Passwortmanager für USB Stick

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von wastl, 28.02.2006.

  1. wastl

    wastl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.07.2004
    Hallo !

    Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Programm, dass meine Passwörter (hauptsächlich Internet Login's), verwaltet und diese verschlüsselt auf dem USB Stick ablegt, sodass sie transportabel werden und auch sicher vor Softwareattacken sind.

    Ein wichtiger Punkt wäre mir, dass es das Programm für OSX und Windows gibt!
    Hab leider nur Programme für Windows gefunden aber was tun mit dem MAC. Umgekehrt könnte man ja im Schlüsselbund selber Einträge machen aber die kommen halt nicht auf den Windows PC.

    PS: Für alle die wieder nicht glauben, dass man mit der Suche klüger wird - ich hab genug gesucht aber leider nichts gefunden.
     
  2. QuickSilverEX

    QuickSilverEX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    du könntest deine Daten in einem Text file speichern.
    Das packst du dann auf ein verschlüsseltes image und das wiederum auf deinen Stick.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.829
    Zustimmungen:
    3.803
    Mitglied seit:
    23.11.2004
  4. wastl

    wastl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.07.2004
    Vorerst mal Danke für eure Hilfe!

    Der Link von oneOeight schaut gut aus, funktioniert aber in der Trial nicht so wie es sein sollte.
    GPG und PGPdisk entsprechen leider auch nicht meinen Erwartungen an ein simples Passwort Managerprogramm.

    Habe bisher auf Windows immer PasswordKeeper verwendet - einfach, simpl und sicher. Aber leider halt nur auf Windows.

    Kennt noch jemand ein kleiner Programm für Windows und OSX?
     
  5. Aidan

    Aidan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Hallo,

    ich verwende Password Safe von Bruce Schneier (http://www.schneier.com/passsafe.html). Da gibt es eine ältere Java Version, die ich unter Mac OSX verwende. Die Passwortdatenbank auf dem USB Stick kann ich damit sowohl unter Windows als auch OSX verwenden...

    Gruß
    Andreas
     
  6. wastl

    wastl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.07.2004
    Hab's gefunden

    Hallo !

    Dank an Aidan - der "Password Safe" ist genau dass, was ich mir vorstelle. Gut ist auch, dass der Source Code frei verfügbar ist und somit Details geändert werden können bzw. die Sicherheit geprüft werden kann.

    Tolles Programm !!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen