Passwort wird nach update auf OS X 10.3.7 nicht mehr erkannt

  1. mampfi

    mampfi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    27
    Nachdem ich meinem Schwager sein iBook von 10.2.8 auf 10.3.7 aktualisiert hab, erkennt es das user-Paßwort nicht mehr. Das is natürlich Scheiße! Mein Schwager hat allerdings auch intelligenterweise das Paßwort doch glatt mit einem "ä" eingegeben (das kommt davon, wenn er mir nicht richtig zuhört). Unter 10.2.8 hat es aber geklappt (sagt er).

    Gibt es eine Möglichkeit, dieses Paßwort zu korrigieren? Vermutlich, indem ich mich als root einlogge oder?

    Bin für jeden Tip dankbar, viele Grüße, Manfred
     
    mampfi, 18.02.2005
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Von CD booten und das Passwort zurücksetzten...
     
    SchaSche, 18.02.2005
  3. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    von cd booten und dann im cd menue das passwort neu vergeben.
     
    xlqr, 18.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Passwort nach update
  1. vanRAW
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    303
    TEXnician
    24.05.2017
  2. christoph192
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    103
    christoph192
    20.09.2016
  3. Praeburn
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    355
    Praeburn
    25.03.2016
  4. ali5000
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    493
    ali5000
    26.12.2010
  5. dude_pony
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    480
    YoungApple
    02.07.2006