Passwort vergessen, Bestätigungscode, Neuinstallation, Macbook hängt

aguirre

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.11.2003
Beiträge
143
Liebe Macuser,

habe mir heute ein gebrauchtes Macbook gekauft. Meine Apple ID wusste ich nicht mehr, also wurde mir ein Bestätigungscode an mein anderes Macbook geschickt. Den habe ich ordnungsgemäß eingegeben - jetzt hängt das neue Macbook bei der Installation. Der graue Ball dreht sich links vom Eingabefenster, die Zurücktaste wird ab und zu "scharf", sonst bleibt sie verschwommen - was habe ich falsch gemacht und wie komme ich aus dieser Geschichte wieder raus?
 

aguirre

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.11.2003
Beiträge
143
Wenn ich den Zurück-Button anklicke, komme ich zum Fenster Daten & Datenschutz. Ich kann auch noch eine Station zurück zu "Bedienungshilfen". Von dort geht es nur mit "Fortsetzen" weiter. Total krank.
 

aguirre

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.11.2003
Beiträge
143
Oha, nach etwa 20min ging es doch weiter!! Sagenhaft...
 

aguirre

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.11.2003
Beiträge
143
Ich sah meinen alten Schreibtisch im neuen Design. Dann hieß es, der Setup-Assistent sei abgestürzt, ob ich ihn neu starten wolle. Okay, vielleicht ist das ja wichtig? Also ja. Knaller. Jetzt hängt es bei "Mit deiner Apple ID anmelden". Zurück und Fortfahren-Button bleiben beide blass.
 

Anhänge

  • IMG_20210624_012549.jpg
    IMG_20210624_012549.jpg
    74,2 KB · Aufrufe: 30

aguirre

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.11.2003
Beiträge
143
Eigentlich wurden heute beim Fußball meine Nerven schon genug strapaziert...
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.663
denke auch - villeicht it bei apple ein serverproblem, oder das internet ist nicht da...

Später einrichten links unten ist hier das mittel der wahl.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.441
Kann auch sein, dass mit der SSD etwas ist. Würde ich mit DriveDX mal auslesen.
 

blinzel

Neues Mitglied
Registriert
22.01.2007
Beiträge
8
Ich hatte das gleiche Problem: Gebrauchtes Macbook gekauft, erst mit dem installierten System hochgefahren, Update auf aktuelles Monterey, Datentransfer mit dem Migrationsassistenten. Irgendwann hängte es sich auf. Der Ball drehte sich endlos, die Zurücktaste wurde ab und zu scharf.
Irgendwann habe ich das Gerät einfach ausgeschaltet (Zwangsaus: Schalter gedrückt halten bis Rechner runterfährt). Nach dem Einschalten lief alles wie gewünscht.
(Dies ist weder eine Empfehlung noch eine Anleitung, nur ein Erfahrungsbericht.)
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.985
Hi,
Habe sowas mit nem neuen iPhone und iPad auch schon erlebt, du bist nicht alleine damit.
Franz
 
Oben Unten