Passwörter ausspähen - ganz leicht!

  1. Kerstin M

    Kerstin M Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Leute,

    sitze an einem Windows Rechner im Internet-Café, bin am Surfen auf Skype, ebay und in meiner Mailbox mit INTERNET EXPLORER, da der leider standardmäßig installiert ist. Da bei ebay der IE Browser ständig abstürzt, installiere ich Firefox und stelle fest: Firefox importiert einfach alle meine Zugangsdaten für Skype etc ... und überdies kann man sich bei Firefox ja alle Zugangsdaten in Klartext anzeigen lassen. .

    So einfach ist das also, jemand auszuspionieren.
    Kann nur hoffen, dass hier im Internet-Café nach dem Neustart und User-Wechsel wirklich alles gelöscht ist.

    Ich hatte Cookies etc in IE gelöscht, in der Hoffnung, dass meine pers. Daten damit auch gelöscht sind.
    Weiß jemand, wo in Windows diese Daten hinterlegt sind? Da ich z Zt kein Internet zu Hause habe, muß ich mit dieser externen Lösung und Windows leider vorlieb nehmen. Hab aber "alles" wieder vergessen was Sicherheit bei IE anbetrifft.

    LG
    Kerstin
     
    Kerstin M, 09.09.2006
  2. gester

    gesterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    4
    s@kerstin m
    du musst den ganzen browser cache unter
    c:\windows\temporary internet files\content.ie5
    löschen.
    das blöde dabei ist, dass die meisten unsichtbar und in ein paar subfolder sind. ich lösche sie durch cygwin, wo ich einen unix-zugang auf den ganzen hard drive habe.
    ($rm -f *.*
    im jeweiligen folder)

    zusätzlich musst du unter:
    c:\dokumente und einstellungen\username\lokale einstellungen\anwendungsdaten\mozilla\firefox\profiles\foldername\cache
    alles löschen, oder gleich im firefox preferences das 'cache leeren beim verlassen' (oder ähnlich) einstellen.
    rob
     
    gester, 09.09.2006
  3. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    ich hab den thread mal verschubst:
    > Software > Internet :)
     
    Difool, 09.09.2006
  4. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    @volksmac: psssst...! :cool:

    Nun aber wieder On-Topic! :D


    Die Sicherheitslücke besteht doch nur innerhalb des Rechners?
    Also wenn ich Zugang zu einem fremden PC hätte, dort Firefox installierte, käme ich an alle Passwörter ran, richtig?

    Wenn ich aber ohne Admin-Rechte kein Firefox installieren kann, ist es auch kein Problem. Oder sehe ich das falsch?
     
    heldausberlin, 09.09.2006
  5. godot

    godotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    installier doch auf einem usb-stick ff portable......ok, bei skype muß du dir was andres ausdenken, es sei denn, es gobt auch skype portable
     
    godot, 09.09.2006
  6. Crea

    CreaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    20
    Das ist doch keine Sicherheitslücke, es importiert halt beim installieren einfach die alten Passwörter vom Internet Explorer, die man sich eh schon als Datei irgendwo anschauen konnte....
     
    Crea, 09.09.2006
  7. Mac.old

    Mac.old

    Vergebe doch in Firefox ein "MasterPasswort" unter -Sicherheit. Das kann keiner so einfach auslesen. Oder geh doch einfach über die Adresszeile beim Arbeitsplatz ins NET. Du kannst aber auch einen anderen Browser installieren. Es gibt viele Möglichkeiten.

    Gruß Chris
     
    Mac.old, 09.09.2006
  8. Hossie

    HossieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst doch nicht in einem Internet-Café Software installieren... :Oldno:
     
    Hossie, 09.09.2006
  9. Jooohn

    JooohnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    hab mich auch gefragt wie die das macht ^^

    aber wieso nimmst du nicht einfach dein powerbook in das internetcaffe mit? oO
     
    Jooohn, 10.09.2006
  10. YoungApple

    YoungAppleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    165
    Doch, man kann Firefox installieren, auch wenn man keine Adminrechte hat. Passiert bei uns in der Arbeit auch immer wieder.
     
    YoungApple, 10.09.2006
Die Seite wird geladen...