Passt SSD aus 13“ MacBook Pro 2014 in ein MacBook Air 2015?

R26

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
135
Ich habe aus einem MacBook Pro 13 Zoll Late 2014 eine original 500GB SSD.
Würde diese in ein MacBook Air 13 Zoll aus 2015 (Ersatz der kleinen 128GB)?
 

orcymmot

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
4.447
Schau dich doch erstmal bei ifixit.com nach den entsprechenden Teilen um.
Vielleicht kannst du dort schon Unterschiede erkennen.
 

R26

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
135
Da habe ich bereits geschaut. Leider gehen die mehr auf das Thema Ein-/Ausbau ein.
 

orcymmot

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
4.447
Leider gehen die mehr auf das Thema Ein-/Ausbau ein.
Wenn du dir das mal näher angesehen hättest, würdest auch gesehen haben, das die dort auch gleich Ersatzteile vorschlagen. Zwar von OWC, aber erstmal egal.

Hättest du dir dann noch bei den von dir genannten beiden Modellen angesehen, welche Ersatz-SSD sie vorschlagen, hättest gesehen, dass es sich bei beiden Macbooks um denselben Artikel handelt.

Also behaupte ich mal, dass die beiden SSD kompatibel zueinander sind.
Hat vielleicht fünf Minuten gedauert beides zu vergleichen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: uhansen

R26

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
135
Dank Dir für die Info und die 5 Minuten deiner Zeit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: uhansen

minimann

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2006
Beiträge
2.884
Bitte vergiss aber nicht, das trotz baugleichen SSD noch der Unterschied in der Regel Geschwindigkeit besteht. So war es bei mir und daher habe ich die SSD wieder zurück gegeben und mir eine aus einem 2015er MacBook besorgt.
 

R26

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
135
Hallo miniman, vielen Dank für die Info.
Geschwindigkeit ist zweitrangig, es geht mit grundsätzlich um die Kapazität.
Ich werde auf jeden Fall einen Clean Install durchführen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: minimann

minimann

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2006
Beiträge
2.884
Alles klar. Ich wollte aber keinen Kompromiss eingehen. Wenn du mir einem Kompromiss leben kannst ist es natürlich gut für dein Plan. Viel Erfolg beim Umbau. :)
 

R26

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
135
Ich habe je nur zwei Möglichkeiten.
Ersten die bereits vorhandene SSD aus meinem MacBook Pro Retina verwenden oder diese Verkaufen und eine NVMe SSD plus Adapter dafür kaufen.
Meiner Tochter reichen die 128GB im Air nicht mehr aus, aber mehr als Ihre Videos und Music mit iTunes verwalten wird nicht benötigt.
 

mastaplan

Mitglied
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
2.024
Bevor ich basteln würde.
Verkaufen und ein Modell mit mehr Speicher holen.
 

R26

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
135
Ein Air mit 500GB gibt es leider nicht für Kleingeld. Vom Prozessor (i5) und Schnittstellen ist das Air meiner Tochter sicherlich noch einige Jahre aktuell und für die Schule ausreichend.
Wenn eine sinnvollen Erweiterung (basteln) das Air für die nächsten Jahre Fit macht und es sich leicht bewerkstelligen läßt, schrecke ich nicht davor ab. Wenn dann die SSD aus dem Pro ins Air passt ist es eigentlich auch kein basteln.
 
Oben