Parallels und Ram Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von tobibu, 29.03.2008.

  1. tobibu

    tobibu Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.01.2008
    Hallo,

    habe seit einiger Zeit mit Parallels Probleme. In unregelmäßigen Abständen fängt mein Macbook an alles total langsam auszuführen. Bei einem blick in die Aktivitätsanzeige ist das auch kein wunder 10-20MB Arbeitsspeicher sind nur noch frei.
    Dieses Problem tritt immer nur auf wenn Parallels läuft, es belegt auch mindestens 1GB des Arbeitsspeicher. Beende ich Parallels ist das Problem sofort weg und wieder genug Arbeitsspeicher frei und das Macbook rennt wie es soll.

    An was kann das Problem liegen? Neuste Version ist installiert. Alle Systemupdates sind vorhanden.

    Habe ein Macbook SR mit 4GB Speicher.
    1GB sind für Parallels eingerichtet und 800MB davon für Windows XP mit allen aktuellen Updates.

    Die Einstellung automatische Zuweisung von virtuellem Speicher in Parallels bewirkt keine Veränderung.

    Jemand eine Idee was ich prüfen könnte?

    Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Parallels Probleme Forum Datum
Drucker und Scanner in MacOSX und Parallels Win10. Nur Probleme... Windows auf dem Mac 16.05.2017
Parallels 12 Bildschirmauflösungs Probleme Windows auf dem Mac 02.03.2017
Probleme bei der Installation Win 10 über Parallels 12 Windows auf dem Mac 22.11.2016
Parallels 9 und Windows 10 Probleme Windows auf dem Mac 11.07.2016
Parallels und Win 10 Probleme nach Ruhezustand des iMac Windows auf dem Mac 27.03.2016

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.