Parallels problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von master07, 05.12.2006.

  1. master07

    master07 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.10.2006
    Hi Leute,

    mein chef wollte gerade auf seinem MacBook Pro (Core Duo, 1GB Ram,...) ausfuehren, als ploetzlich das parallels abschmierte. Es wollte gerade eine VM aus dem Ruhezustand erwecken als nichts mehr ging. Der Anzeigebalke ladet einfach nicht weiter. Bei den Menues oben kann man leider nichts auswaehlen, waehrend er ladet.

    Es braucht circa 1 Minute dann sind 80 % des Balken voll, aber dann macht er trotzdem nicht weiter.

    Warum funktioniert das nicht mehr?

    Ich kann es leider nicht auf meinem PowerBook G4 testen, weil Parallels nur fuer Intel Macs konzipiert wurde. Aber das spielt ja keine Rolle jetzt!

    ICH BRAUCHE EURE HILFE!?!?!

    lg, master07
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    OS X neu gestartet hat er aber schon?
     
  3. master07

    master07 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.10.2006
    ja hat er gemacht und hat danach besser funktioniert!

    ABER:

    Beim starten von Parallels ist das Windows-Fenster total verzerrt und man kaum etwas darauf erkennen. Wenn man hineinklickt, dann kommt es einem so vor als waere alles normal, nur das Bild ist eben verzerrt.

    Weiss jemand rat?
     
  4. oj4you

    oj4you MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    ....vieleicht unter windows die bildschirmgröße anpassen? und was immer wieder gerne vergessen wird:DIE VM TOOLS INSTALIEREN!!!
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beim der neuesten Beta von Parallels ist das nicht mehr nötig, kann man stufenlos zoomen.

    Mal davon ab sind 1GB RAM in Verbindung mit Parallels etwas wenig. Wenn man Windows 512MB gönnt, bleibt nicht mehr viel für Mac OS X übrig. ;)
     
  6. kiltergrend

    kiltergrend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.02.2006
    mein activation key funktioniert mit der neuen beta leider nicht - weiss jemand warum das so ist?? auf der website bzw. vom parallels team gibts keine antwort...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen