Parallels mit Boot Camp Partition starten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mike214, 11.03.2007.

  1. mike214

    mike214 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2007
    Hallo miteinander

    Ich will meine bereits existierende BootCamp-Installation mit Windows Vista über Parallels starten lassen. Laut Berichten sollte dies ja möglich sein, ich habe auch den neusten Build von Parallels (3186 oder 3180, nicht mehr sicher). Allerdings habe ich im Parallels nirgends diese Funktion gesehen...bin ich blind ? Oder muss ich zuerst trotzdem über Parallels eine Windows Vista-Installation durchführen, obwohl schon eine per BootCamp besteht? Auch die Möglichkeit unter Windows Vista zuerst die Parallels Tools einzurichten seh ich nicht...
    Hat dies schon jemand gemacht ?

    Danke für eure Antworten!

    gruss, mike
     
  2. stardriver2k

    stardriver2k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.05.2006
    das würde mich auch interessieren!
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Hier sollte die Antwort zu finden sein:

    http://www.docma.info/Meldungen.4572+M5f2d9c2ebe8.0.html

    Hier als PDF

    http://www.docma.info/index.php?id=4572&type=123&cHash=38bc8b66be&tx_ttnews[backPid]=4571&tx_ttnews[tt_news]=593

     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.517
    Zustimmungen:
    4.113
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Parallels kann in der aktuellen Version leider kein Vista aus einer Bootcamp Partition starten.
     
  5. jtsud

    jtsud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Ich weiss nicht was ihr alle mit Windows habt. Ich habe mir einen iMac gekauft, damit ich nichts mehr zutun habe mit Windows. Es gibt keine Viren.
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.517
    Zustimmungen:
    4.113
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Na dann brauchst du hier ja auch nicht mit zu lesen :cake:
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Und was soll dann das Zitat in meinem Post obendrüber?
    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=2755474&postcount=3
    Ist das falsch oder habe ich das nicht verstanden?
     
  8. mike214

    mike214 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2007
    es ist schon kompatibel zu Windows Vista...man kann damit eine VM mit Vista starten. Allerdings leider noch nicht eine BootCamp Partition von Windows Vista...noch nicht....
    danke für eure Antworten!

    PS: Ich nutze Windows Vista per BootCamp, weil es einfach saugut aussieht (Xmal besser als MacOS Tiger) und bis jetzt alles sauber, schnell und kompatibel läuft. Der MacPro ist die ideale Plattform, um alle OS laufen zu lassen und um von allen Programmen in allen Welten profitieren zu können. Die ewige Diskussionen und Streiteren VistaVSMacOS werden zumindest auf der Hardware-Seite bald nicht mehr ausgetragen.....
     
  9. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.517
    Zustimmungen:
    4.113
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Es ist soweit richtig, dass man eine VM mit Vista erstellen kann.
    Leider steht in der Anleitung die dabei ist, dass man Vista auch mit einer Bootcamp installation nutzen könne.
    Eine Nachfrage beim Parallels Team hat jedoch ergeben, dass sie da etwas "voreilig" waren und dies noch nicht eingebaut ist.
     
  10. ricckli

    ricckli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.03.2008
    vielleicht passe ich mit meiner frage hier rein:
    nachdem ich xp im bootcamp modus unter parallels starten möchte bekomme ich folgenden fehler:


    Parallels Desktop is unable to attach to the network adapter unknown. If this is the first time you see this message, please reboot your computer and start your virtual machine again. Otherwise please check your virtual machine's configuration and select another network adapter, or you will not be able to work with network connections inside your virtual machine.

    ??? vorher hats auch geklappt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen