Parallels Kohärenz auf 20" tft + 13"

Diskutiere das Thema Parallels Kohärenz auf 20" tft + 13" im Forum Windows auf dem Mac

  1. GeoPod

    GeoPod Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Hallo, ich nutze Win XP unter Parallels für Word und Excel.
    Nun nutze ich die Funktion Kohärenz und habe die Taskleiste auf meinem 13" MacBook-TFT. An mein Macbook habe ich noch ein 20" tft angeschlossen. Das Ganze läuft im ErweitertenModus.
    Das Problem ist, dass ich die WinFenster nicht auf den 20" tfft ziehen kann.
    Gibt es dafür eine Lösung? Die Parallelstreiber sind installiert.
    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße
    georg
     
  2. QBFinest

    QBFinest Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    11.02.2008
    Hast du schonmal probiert den 20" TFT als Primärmonitor zu nutzen? Ich hab VMWare, damit funzt es einwandfrei, egal welcher Monitor der primär ist.
     
  3. GeoPod

    GeoPod Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Ja, dann kann ich die Fenster nicht auf den 13" tft schieben.
    Ich hätte gerne die Taskbar von Win "aus den Augen" auf den kleinen Bildschirm und dann Word auf dem großen 20" tft um Texte zu schreiben.
    Hoffe jemand hat eine Idee.
     
  4. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.707
    Zustimmungen:
    174
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Schon mal probiert Coherence auszuschalten, Parallels auf den 2. Monitor zu ziehen und dann wieder auf Coherence zu schalten?
     
  5. GeoPod

    GeoPod Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Ja das geht, nur würde ich gerne so wie unter OSX Fenster hin und her schieben können. Gibt es dafür eine Option?
     
  6. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.707
    Zustimmungen:
    174
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Es geht (wie unter #4) dann auch nicht, dass die Fenster verschoben werden können?
     
  7. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.145
    Zustimmungen:
    2.224
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    wenn dich die Taskleiste von Windoof stört kann du sie auch automatisch ausblenden lassen wie das Dock.
     
  8. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.707
    Zustimmungen:
    174
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Ich war jetzt gerade mal an meinem 24".
    Du kannst doch auf einem Bildschirm mit den Apple-Programmen arbeiten, den 2. Bildschirm unter Windows nutzen und beim Coherence-Modus auch die Fenster auf dem gesamten Bildschirm anordnen.
    Warum willst Du sie denn noch zwischen den Geräten verschieben? Ich nutze immer den größeren Bildschirm für das aktuell wichtigere.
    Zwischen den Bildschirmen lassen sich Windows-Fenster bei mir nicht verschieben, in keinem Modus.
    VMWare Fusion habe ich gerade nicht drauf, kann ich also nicht testen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...