Parallels HD-Absturz Datenverlust

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von annec, 04.03.2007.

  1. annec

    annec Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2007
    Hallo,

    ich bin seit Jahren MAC-User und hatte nie größere Probleme, darum bin auch auch ganz neu hier.
    Habe jetzt ein MAcBook Pro und musste des Jobs wegen PARALLELS und WINDOWS XP darauf installieren.
    Es lief mehr oder weniger stabil, bis zum totalen Absturz. (war gerade im IE6 und dann wars vorbei - unerwartet beendet...)

    Jetzt könnte ich Hilfe dringend gebrauchen. Kann mir evtl jemand sagen, wie ich an die Daten wieder ran komme?

    1. Ich kann irgendwie nicht im Abgesicherten-Modus starten. Lande immer wieder bei der Start-Auswahl.
    2. Versuche von CD zu starten mit F2 ergaben die Anforderung: Diskette einlegen...
    3. Windows neu drüber zu installieren führt zu komplettem Datenverlust. (habe eine Kopie vom winxp.hdd mit den Daten)

    Ich habe nichts partitioniert und leider die Dokumente auch nicht im Shared-Ordner abgelegt.
    Zu bemerken wäre noch, dass die winxp.hdd bei Neuinstallierung "nur" 1,1 Gb groß ist, aber die wo die Daten drauf sind (wo ich xp drüber installiert habe) 2,07 Gb hat.

    Vielen vielen Dank für eine Antwort, denn beim PC bin ich mit dem Latein am Ende
    beste Grüße Anne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen