parallels desktop und winxp anmeldung

  1. slowjoe

    slowjoe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    hey folks,

    kann mir jemand die Tastenkombi nennen mit der ich mich am klassischen Windows Desktop anmelden (strg alt entf).
    Problem ist folgendes, ich starte WinXp im Parallel Desktop. Via mstsc connecte ich zu unserem Gateway in der Firma, hier funktioniert die Anmeldung auch noch, weil ich über Tastekombi senden, ein strg alt entf senden kann und mich damit auch einwandrei einloggen kann.
    Die internet Remotesteuerung läuft jedoch via vnc. Es wird quasi nur ein Bild des aktuellen Desktop gespiegelt. Dort müsste ich nun wieder strg alt entf drücken um mich anzumelden, kann nun jedoch nicht mehr über die Tastenkombi senden Funktion arbeiten, da diese dann an unseren Gateway gesendet wird und nicht an die Verbindung die vom Gate aus aufgebaut wird.
    Kann mir jemand weiterhelfen?? Wäre echt super dankbar!

    mfg
    slowjoe
     
    slowjoe, 15.03.2007
  2. ConMac

    ConMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo slowjoe,

    Kannst du gans einfach machen, wenn du die neuste Version von Parallels benutzt.
    Einfach oben in der OSX-Leiste für Parallels -> Aktionen -> Tasten übertragen -> Ctrl+Alt+Del

    Gruß
    Cone
     
    ConMac, 15.03.2007
  3. slowjoe

    slowjoe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Olla,

    na das ist doch genau mein Problem. Ich bin connectet via dieses WindowsconnectionTools (Remotedesktopconnection), hier klappt das auch mit der Anmeldung (eben genau über diese erwähnte Leiste).
    Allerdings bin ich jetzt erst auf dem Gateway unserer Firma. Von diesem Gateway connecte ich nun weiter auf die einzelnen Server/ Clients auf denen ich arbeiten muss. (Naja vielmehr versuche ich mich zu connecten :) ), aber hier kann ich dieses "Taste senden" nicht nutzen, da er dann einfach den Taskmanager auf dem Gateway öffnet und die Tastenkombi nicht an das Connectiontool sendet. Dennoch danke für die Antwort.

    mfg
    slowjoe
     
    slowjoe, 16.03.2007
  4. kahler

    kahlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Im VNC Client gibts bestimmt eine entsprechende Option. Die solltest du wählen, da die Tastenkombination immer von Windows abgefangen wird. Hat also nix mit Parallels zu tun.
     
    kahler, 16.03.2007
  5. slowjoe

    slowjoe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    hallo nochmal,

    danke ich schau mich mal um. glaub allerdings nicht, dass das problem hier im vnc zu lösen ist. ich kann ja connecten, sehe dann das bild meines gesperrten desktops. zu dem zeitpunkt bin ich ja verbunden.
    danke trotzdem, ich guck heut abend mal genauer drüber

    mfg

    slow
     
    slowjoe, 16.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - parallels desktop winxp
  1. Sonnenfell
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    193
    Holger721
    28.05.2017
  2. mysteria
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    471
  3. mysteria
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    214
    mysteria
    10.08.2016
  4. Ronny84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    421
    KaiAmMac
    01.06.2011
  5. emmy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    392