Paralellskalierung mehrerer Bilder

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Ic3T, 12.11.2006.

  1. Ic3T

    Ic3T Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr da draußen!
    Hab ein kleines Problem.. Ich hab hier ca. 250 Bilder im Format 1200 x 1600 und würde gerne im 600x400 Format haben. Als Bildbearbeitungssoftware benutze ich Photoshop oder Graphic Converter. Gibts da eine Möglichkeit alle auf einmal zu verkleinern und ggf. nachzuschärfen?
     
  2. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.144
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    … die Photoshop Stapelverarbeitung bietet sich doch da geradezu an, möchte ich anmerken. :zwinker:

    Greetz,…
     
  3. swuggles

    swuggles MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    10
    unter windows und linux könnt ich die compupic pro (eher unbekannt aber deshalb nicht schlecht...) empfehlen... aber unterm mac kann ich dir nu nichts passendes nennen...
     
  4. Ic3T

    Ic3T Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    wie komm ich da hin? bzw. wo kann ich die aktiviern? hört sich jetzt bisschen dumm an..is mir schon klar :)
     
  5. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.361
    Zustimmungen:
    131
    Das sollt auch mit dem Automator machbar sein. In Photoshop kenne ich mich nicht so gut aus, aber der müsste doch auch eine Stapelverarbeitung haben. Am besten einfach mal in der Photoshop-Hilfe nachschauen.
     
  6. dehose

    dehose unregistriert

    MacUser seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    492
    Mit Automator geht das ganz einfach und schnell - die Aktion heißt "Bilder skalieren". Ziehe alle deine Bilder in den Automator, füge die besagte Aktion dazu. Es kommt ein Hinweis wegen einer zusätzlichen Aktion namens "Finder Objekte kopieren". Bestätige diese sicherheitshalber. Dort kannst du dann auch das Ausgabeziel festlegen.
     
  7. tau

    tau MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.804
    Zustimmungen:
    185
    Wenn Du Graphicconverter hast ist das einfacher als Photoshop. In Photoshop mußt Du erst Aktionen aufzeichnen.

    Gcon:

    - Ablage -> Mehrfachkonvertierung
    - Quell- und Zielordner wählen
    - Zielformat wählen (jpeg, in Optionen die Kompression einstellen)
    - Button "Aktionen" drücken und "Größe anpassen" sowie "Scharfzeichnen" hinzufügen
    - Haken bei "Aktionen verwenden" machen
    - Starten



    Ist wesentlich schneller als Photoshop, da die Bilder nicht erst geöffnet und nach Geldscheinraster gescannt werden.
     
  8. Ic3T

    Ic3T Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    oh leute ihr seid einfach klasse!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen