Papierkorb verhält sich komisch

lool

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
26
hi MUer,

seit einer Woche befinden sich nach ein paar Stunden des letzten leerens des Papierkorbs wieder zig Dateien darin <200 bis zu 2000 bisher.
Ich habe in letzter Zeit viel installiert und wieder gelöscht, aber niemals über 200 Dateien.
Gibt es ein Programm was den Papierkorb überwacht und mir zeigt wer/was mir die ganzen Dateien in den Papierkorb legt?
Oder gibt es eine andere Lösungsmöglichkeit?

mfg
 

JürgenggB

abgemeldet
Mitglied seit
01.11.2005
Beiträge
7.966
Hallo Lool,

welche Dateien befinden sich im Papierkorb?

Fragt Jürgen
 

lool

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
26
Weiß ich nicht da sie unsichtbar sind.
 

user X

Mitglied
Mitglied seit
14.04.2010
Beiträge
351
defaults write com.apple.Finder AppleShowAllFiles YES

Dann kannst du auch die versteckten Daten sehen.

Um es wieder rückgängig zu machen, musst du 'defaults write com.apple.Finder AppleShowAllFiles NO' eingeben.
 

Boogaboo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
2.584
Oder Tinker-Tool! Damit kannst Du es einfach an und aus schalten.
 

user X

Mitglied
Mitglied seit
14.04.2010
Beiträge
351
Aber über das Terminal geht es doch viel einfacher und schneller.
 

lool

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
26
So habe ich nun gemacht, komischer Weise passiert das seit dem ich das tema gestartet hat nicht mehr. werde das die nächsten tage mal beobachten.

danke für eure schnelle hilfe.
 
Oben