papierkorb gleert, dennoch kein speicherplatz frei

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von martinishaker, 08.12.2004.

  1. martinishaker

    martinishaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2002
    hallo,

    ich leere meinen papierkorb mit massig daten und dann: ich habe keinen deut mehr speicherplatz mehr frei. was soll das? wo sind die daten hin, wenn nicht gelöscht?
    wer kann helfen? danke!

    martinishaker
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Der Finder aktualisiert leider die Anzeige des verfügbaren Speicherplatzes nicht zuverlässig.
    Klicke mal auf Deine Festplatte und rufe "Information" auf, dann sollte die Anzeige des freien Platzes ggf. aktualisiert werden.
    Im Härtefall: mal neu starten.

    No.
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Guck mal nach dem Programm WhatSize, das zeigt dir genau an was wieviel speicherplatz belegt...
     
  4. martinishaker

    martinishaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2002
    hm, also das bringt alles nichts. ist schon seit sagen wir mal 10 neustarts so. die apfel-i nummer kenn ich, funzt aber net.

    kennt jemand eine andere lösung?

    martinishaker
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Hast Du denn von der Systemplatte gelöscht? Papierkorb arbeitet nämlich für jedes Volume einzeln, auch wenn nur einer zu sehen ist.

    Grüße,
    Flo
     
  6. martinishaker

    martinishaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2002
    moin flo,

    ich habe nur eine volume angeschlossen. meine externe firewire lungert noch in der ecke ;-) also: nur eine volume. aber wie kann ich denn die verschiedenen volumes anwählen (für später).
    gruss,

    martini
     
  7. Konrad

    Konrad MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Mit FileVault solltest Du beim Abmelden natürlich diese Neu-Organisierung zulassen. Sonst würde ich mal das Festplatten-Dienstprogramm drüberlaufen lassen.
     
  8. martinishaker

    martinishaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2002
    mach ich ja immer mit diesem filevault, komisch aber, dass der mich schon lange nicht mehr nach einer reorganisation gefragt hat... hm!

    wo finde ich dieses Festplatten-Dienstprogramm?
    danke!

    martini
     
  9. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Programm>Dienstprogramme>Festplatten Dienstprogramm
     
  10. martinishaker

    martinishaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2002
    ok alle zusammen, habe ich mal durchlaufen lassen das festplatten-tool. konnte aber nur die option mit den zugriffsrechten anwählen.

    ergebnis: nix! immer nur noch 250 mb frei.

    martini
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen