pap-, http-, ipp-Drucker

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Petejo, 30.05.2004.

  1. Petejo

    Petejo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    23.04.2003
    Hallo,

    kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Im Jaguar habe ich im Print Center unter erweiterte Optionen, die Möglichkeit , pap, http und ipp-Adressen für Drucker einzugeben.

    a) Woher bekomme ich eine PAP-Adresse, meines Wissens werden die automatisch vergeben?

    b) Was ist der Unterschied zwischen einem HTTP- und IPP-Drucker, wie sind die ipp-Adressen aufgebaut, oder ist das nur eine Frage des Ports?

    c) Was konfiguriere ich unter zeroconf? Widerspricht das nicht schon dem Namen? Ich denke, das geht automatisch?

    Danke, Petejo
     
  2. Petejo

    Petejo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    23.04.2003
    Muss meine Frage noch einmal toppen - ist wohl übersehen worden.
    Grüße petejo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen