Panther zu WinXP Pro über WLAN

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MASTASurF, 02.01.2004.

  1. MASTASurF

    MASTASurF Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Verwende den Netgear WGT624 DSL/Router an dem ein Desktop PC mit WinXP Pro und per Wlan ein Powerbook 1,25 Superdrive hängt....

    Komme mit beiden problemlos ins Internet.
    Netzwerk funktioniert aber nur vom WinXP Rechner aus, d.h. ich kann nur hier auf das Powerbook zugreifen....

    Umgekehrt kommt nach Einstellen von Windows_Sharing und SMB
    und Verbinden das Abfragen eines Benuternamens und eines Kennworts für Zugriff auf SMB/CIFS-Dateisystem.....auf dem Powerbook.
    Da ich am Win Rechner nur einen Benutzer habe (Mich als Admin ohne Kennwort) müsste ich ja nur per Eingabe meines Accountnamen mich verbinden können..... stattdessen kommt immer die Meldung: Benutzername oder Kennwort stimmen nicht... (Am Powerbook habe ich auch nur mich als Benutzer als Admin ohne Kennwort).
    Was soll ich da machen um auch vom Powerbook auf den Winxp Rechner zu zugreifen und wie stelle ich dann die Freigabe unter Panther ein.... (unter WinXP Habe ich einen Ordner bereits Freigegeben, wenn ich von da auf das Powerbook zugreife Habe ich zugriff auf alle Ordner die der Finder listet).....
     
  2. MASTASurF

    MASTASurF Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Weiss niemand eine Antwort?
     
  3. SirSalomon

    SirSalomonMitglied

    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    117
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Es gibt ein Programm namens "SharePoints", such Dir das mal bei www.versiontracker.com

    Das sollte Dir auf jeden Fall auf die Beine helfen, was die "vereinfachte" Freigabe unter Panther hilft.

    Weiterhin solltest Du, speziell bei WinXP, die Berechtigungen beachten.
    Es gilt unter Windows XP grundsätzlich, NTFS - Berechtigungen gehen vor Freigabe - Berechtigungen.

    Zuzdem solltest Du bei den Benutzern unter Windows XP doch ein Passwort vergeben.

    Es kommt des öfteren vor, das ein Zugriff von Panther zu Windows XP nicht so einfach gelingt, leider. Aber da stellt sich dann WinXP so "dusselig" an.
     
  4. MASTASurF

    MASTASurF Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Habe ja bereits einen Ordner unter XP freigegeben mit mir als Benutzer und vollem Zugriff.... Vom XP Rechner kann ich ja auf das Powerbook zugreifen... aber umgekehrt nicht....
     
  5. bebo

    beboMitglied

    Beiträge:
    3.620
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Geht das auch über die Airport Basisstation ?
     
  6. MASTASurF

    MASTASurF Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    beim powerbook gebe ich ein:

    apfel k,.... server verbinden:

    smb://ipadresse winxp rechner

    dann kommt benutzername und kennwort abfrage.....

    was gebe ich da ein.... (unter winxp habe ich "Jeder" als Benutzer mit Lesezugriff ohne Kennwort)
     
  7. NeoSD

    NeoSDMitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Hast Du mal versucht auf Deinem XP Rechner den Gast Account zu aktivieren?

    Bei mir funzt das wunderbar, ich kann dann in dem Fenster eingeben was ich will und bekomme Zugriff auf die mit der einfachen Freigabe freigegebenen Ordner und Dateien.

    --
    NeoSD
     
  8. SirSalomon

    SirSalomonMitglied

    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    117
    Mitglied seit:
    26.10.2003
     

    Bei einer SMB - Verbindung wird vom Panther, wie auch bei Linux an sich, ein Kennwort übermittelt. Wenn Du keines angegeben hast, wird eben das Kennwort "" übertragen. Windows erwartet aber kein Kennwort. somit kommt es zum Konflikt in der Komunikation.

    Ähnlich wie bei verschiedenen Dialekten, wo das eine Wort anders gesprochen wird.

    Verwende einfach ein Passwort und einen eindeutigen Benutzernamen und Dein Problem sollte behoben sein.
     
  9. MASTASurF

    MASTASurF Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Habe Kennwort erstellt ... jetzt funzt es!

    DANKE!


    Geht das aber nicht ohne Kennwort auch?

    Ich brauche auf meinem XP Rechner kein Kennwort, da nur ich ihn nutze..... deswegen ist es mir zu lästig immer ein Kennwort einzugeben....

    Können sich PC und Mac nicht ohne Kennwort auch verständigen?

    Also vom PC aus klappt es ja.... am Mac habe ich ja auch kein Kennwort..... aber umgekehrt wird immer Benutzername und Kennwort verlangt.
     
  10. SirSalomon

    SirSalomonMitglied

    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    117
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Du kannst es einfacher haben, wenn Du bei Windows XP die automatische anmeldung aktivierst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Panther WinXP überForumDatum
Time Capsule, läuft auf allen Systemen ausser WinXpNetzwerk-Hardware02.04.2010
Panther und Time CapsuleNetzwerk-Hardware02.07.2008
Neuer Airport funktioniert nicht mit PantherNetzwerk-Hardware05.02.2008
Mit Panther und Vista Netzwerk aufbauen und im Internet surfenNetzwerk-Hardware30.12.2007
Freigaben zwischen Leopard und Panther...Netzwerk-Hardware24.12.2007
Bonjour - Canon i560 - Mac OS Leopard, Mac OS Panther, Windows XPNetzwerk-Hardware23.12.2007
[panther] mail und LANNetzwerk-Hardware21.12.2006
PPTP Panther vs. TigerNetzwerk-Hardware28.09.2006
OpenVPN mit Panther als ServiceNetzwerk-Hardware01.09.2006
Wlan Netzwerk mit iBook G4 Panther und Suse 10: DatentransferNetzwerk-Hardware21.12.2005

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.