Panther erkennt Bluetooth USB Stick nicht mehr!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Kaffee_Hag, 18.11.2003.

  1. Kaffee_Hag

    Kaffee_Hag Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2003
    Habe heute auf Panther aktualisiert. Updates über Softwareaktualisierung runtergeladen (war übrigens auch ein Bluetooth Update dabei).

    Meinen acer USB Bluetooth Stick reingestöpselt auf Bluetooth Assistent und bekomme folgende Meldung:

    "Es wurde keine Bluetooth Hardware gefunden"

    Was sagt man dazu?!? Neuen Stick kaufen weil Panther zu doof ist? Wieder runter auf 10.2.8 (lief eigentlich gerade saugeil!)

    Hat jemand ähnliches beobachtet?
     
  2. Welchen hast du denn? Der BT600 funzt nach wie vor (hab ich selbst), der BT500 soll Probleme machen (laut G5Punkt)...
     
  3. Kaffee_Hag

    Kaffee_Hag Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2003
     

    Kleiner Blick auf die Rückseite des Sticks - großer Fluch - natürlich habe ich den BT500. Und jetzt? Vorher lief alles wunderbar, gleicher Stick, gleiche Buchse.

    Was meint ihr? Neuer Stick oder kommt da mal eine Lösung von Apfel?
     
  4. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    BT500: Nicht mehr mit Panther

    Hallo, leider ist der BT500 seit Panther nicht mehr unterstützt. Von Apple gibt es keine Information diesbezüglich, aber er war ja auch nie offiziell supported (im Vergleich zum DLink).

    BT500 Nutzer können das Teil jetzt in die Tonne treten oder bei Ebay an PC-Fuzzies verscherbeln....

    Grüsse!



    Sorry, Doppelposting...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2003
  5. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    BT500: Nicht mehr mit Panther

    Hallo, leider ist der BT500 seit Panther nicht mehr unterstützt. Von Apple gibt es keine Information diesbezüglich, aber er war ja auch nie offiziell supported (im Vergleich zum DLink).

    BT500 Nutzer können das Teil jetzt in die Tonne treten oder bei Ebay an PC-Fuzzies verscherbeln....

    Grüsse!
     
  6. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Gute Nachrichten! BT500 + BT 1.4.1 = OK!

    Hallo, nachdem ich das Bluetooth 1.4.1 update installiert habe musste auch der BT500 nochmal ran. Und was soll ich sagen? ER FUNKTIONIERT WIEDER!


    Raus aus der Tonne und ab an den USB Port!

    Grüsse!
     
  7. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.805
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    hab diesen Gravis-No-Name-Bluetooth-Adapter...

    Unter Jaguar alles bestens unter Panther wird er auch nicht erkannt.
    Auch nicht nach dem BT Update.... scheisse das...
     
  8. Kaffee_Hag

    Kaffee_Hag Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2003
    It's Magic!

    Also bei mir läuft es auch wieder. Ich habe aber keine logische Erklärung. Habe den BT 500 der vorher definitiv nicht erkannt wurde (hatte schon das 1.4.1 Update drauf) zwischenzeitlich an die Tastatur vom Desktop angeschlossen. Dann mir einer erzählt er hätte das gleiche Problem gehabt und dann den Stick an einen anderen Port angeschlossen und es ging.

    Mit größter Skepsis habe ich den Stick wieder von dser Tastatur gelöst und an mein Powerbook dran - was soll ich sagen. Es funktioniert wieder!

    Keine Erklärung,
    verblüffte Grüße!

    P.S. Ich bin mir sehr sehr sicher, dass ich den Stick vorher (mehrmals) richtig eingestöpselt hatte. Es ist kein "Netzstecker vergessen" Thread!
     
  9. Spaßig! :D Na hauptsache es funzt wieder... :)
     
  10. fihu

    fihu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2002
     
    Welchen, diesen blauen zum Knicken, oder den kleinen, der glaubich nur ein markenloser Acer ist??

    (Zweiteren habe ich nämlich und bin nun auch über BT unter Panther besorgt.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen