Panther crashed ständig

  1. Starduster

    Starduster Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2002
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Wissende,
    nerviges Problem : iBook Dual USB, OS 10.3.2, 640 MB RAM
    Ethernetkabel zum Vigor 2200 angeschlossen, externe Maus, USB-gHub Dr. Bott

    1. Problem (Start)
    zeitweises hängenbleiben bei "Anmeldefenster ..."
    dann nur "ctrl & cmd & Einschaltknopf" möglich

    2. Problem
    normales Verhalten, Desktop erscheint, Programme können gestartet & ausgeführt werden. Bei Start von Mail dann nur runder Ball (grrrrh... wie ich ihn hasse)
    nichts weiter, ebenfalls nur "ctrl & cmd & Einschaltknopf" möglich

    Hat wer eine Idee? Muß ich noch weitere Angaben machen?

    Gruss
    Tom
     
    Starduster, 09.02.2004
  2. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Mal alles abstecken und sozusagen nackt probieren. Wenns immernoch abstürzt,mal hardwarediagnoselaufen lassen.
     
    bebo, 09.02.2004
  3. saruter

    saruterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Hm,
    vor ein paar Tagen habe ich glaube ich bei macfixit was davon gelesen, dass manche nach dem Update von 10.3.2 solche Fehler hatten.
    Finde aber den Artikel gerade nicht. Kannst dort ja mal suchen.

    Gruss
    Saruter
     
    saruter, 09.02.2004
  4. dertizian

    dertizianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    iBook + Panther

    hört sich nach langatmigem durchchecken an.
    1.: Xupport einsetzen und die dort vorgeschlagenen Lösungen testen. Xupport ist in der beta-phase, aber meiner meinung nach das beste tool für panther. sionst verwende ich "TinkerTool System" das kostet aber 7 euro.
    diese programme findest du über versiontracker.com!
    2..: oder doch vielleicht zuerst machen. DiskWarrior!!! wenn du das nicht hast, fehlt das wichtigste rettungs-tool auf macOs X!! kostet 139,- euro. wenn man es nicht schon so hat. na so halt. aber WICHTIG! nur version 3.0.1 kann Panther rebuilden!!

    good luck!

    p.s.: ich habe das gleiche iBook G4 900 mit 620 ram und 10.3.2 und habe keine probleme bisher.
     
    dertizian, 09.02.2004
  5. Topsa

    TopsaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich bin nicht der einzige in diesem Forum, der dieses Problem hatte. Wenn du die Festplatte plättest und dann das X.3.2 update weglässt, funktioniert es wieder. Ich hänge auch einem Vigor. (Passiert laut bekanntem auch auf dem Cube)
     
    Topsa, 09.02.2004
  6. Starduster

    Starduster Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2002
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    6
    danke schonmal

    für die ersten Hinweise, da hab ich ja die nächsten Tage schon mit troubleshooting ausgelastet...
    werde mich melden, wenn ich Ergebnisse erzielt habe
    Gruss
     
    Starduster, 09.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Panther crashed ständig
  1. Nikolai85
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    293
    Nikolai85
    26.07.2016
  2. reach
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    329
    joachim14
    07.03.2013
  3. kleiner_Tiger
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    398
  4. Synthifreak

    Dashboard unter Panther

    Synthifreak, 14.11.2011, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    209
    Synthifreak
    14.11.2011
  5. macman2010
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.033
    RAMMSTEIN
    23.07.2011