1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Panther auf I-mac 233 ?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Myraculix, 16.12.2003.

  1. Myraculix

    Myraculix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich möchte versuchen, bei meinem alten imac panther draufzuspielen. er hat ein halbes gb ram, vom arbeitspeicher her sollte es also kein problem sein. ich habe von verschieden usern gehört, das zb. bei einem 400er g3 das echt was gebracht haben soll (zwar nicht schneller als das 9.2, aber schneller als jaguar) nun es wäre nur schon wegen i-tunes der mühe wert, finde ich.
    das, was mir sorgen macht, ist, das von der hd nicht viel übrig bleiben wird ... wenn überhaupt. es gibt doch da auch so eine mindestanforderung.

    wie war das nochmal genau ? 8 gb bei einem upgrade ...kann das sein? muss ich einen clean-install machen? geht das überhaupt?

    danke für eure hilfe

    gruss
    m.
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Hallo,

    es sollte eigentlich auf allen Macs mit integriertem USB laufen, also auch auf deinem iMac. Die Systemanforderungen sind offiziell 2 GB für MacOS X.3 ohne Entwicklertools. Das sollte also reichen. Details gibts nochmal hier bei Apple
     
  3. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
     
    Die Installation von Panther ist überhaupt kein Problem auf Deiner Kiste. Wenn Du den Schritt aber nur wegen iTunes machen möchtest, dann möchte ich Dich darauf hinweisen, dass es iTunes auch für OS 9 gibt!

    VG
    Mr. D
     
  4. Myraculix

    Myraculix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für eure hilfe ...

    es ist eigentlich nicht nur wegen dem i-tunes, das war falsch gesagt. z. Z. ist os 8.6 drauf, es gibt auch dafür i-tunes, ja. aber die ganze aktualisierung auf dem netz für die verschiedenen progs sind halt schon komfortabler ... einige der applikationen werde ich natürlich da nicht brauchen zb. idvd ... aber zum surfen ist safarari bestimmt auch auf dieser kiste schneller als der explorer oder netscape.
    was mir auch sorgen macht (ich weiss es halt auch nicht so genau, ich hatte da auch schon mühe damit) ist das mit der firmware. macht panther das selber oder muss ich da vorgängig die firmware selber upgraden?

    besten dank für eure hilfe

    gruss aus der voll verschneiten schweiz



    carro
     
  5. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Panther ist schon was hübsches, aber ich bin ehrlich, ich surfe auch gerade wieder unter OS 9 *nostalgier*, ab und zu mag ich das einfach.

    Zur Firmware kann ich dir jetzt nichts sagen, das weiß ich leider nicht.
     
  6. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
     

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=58174

    Da steht, welche Firmware Updates Du brauchst
     
  7. Myraculix

    Myraculix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    super ... !

    danke schön für den link, dann ist ja soweit alles klar. ich werd was hören lassen, sobald ich den i-mac "bondage-blue" auf den mond geschossen habe aus versehen ...


    gruss
    m.
     
  8. fischlunge

    fischlunge MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich warte dann dort. :D
     
  9. Myraculix

    Myraculix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    hallo allerseits ...

    nun, ist schon eine weile her das mit dem versuch von jaguar auf panther upzudaten.

    habs damals nicht geschafft und weil meine schwester sich sonst eine dose gekauft hätte, hab ich ihr halt den i-mac mit jaguar drauf überlassen (10.0.3)

    gestern ist sie in die ferien gefahren und weil ich unbedingt panther drauf haben will, hab ich es nochmal versucht.
    leider wieder erfolglos ...

    ich habe die panther - cd eingelegt und dann muss man als erstes einen neustart machen. das hat er auch gemacht, aber dann ist der bildschirm grau geworden (wie beim letzten mal) und dann stand da was von "apple open firmware" und man kann text eingeben ... hab ich aber nicht getan.

    wieso passiert das? ich habe das update schon auf einem 300er i-book gemacht und auf einem tft-i-mac, ging bei beiden problemlos. ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, das es an der firmware liegt, die vers. 10.0.3 läuft ja auch problemlos. ist halt langsamer, darum will auch panther updaten ...

    hat jemand von euch schon mal sowas gehabt oder eine ahnung, woran das liegen kann?

    besten dank ...


    gruss
    m.
     
  10. Versuch einfach mal, mit gedrückter C-Taste zu starten. Panther lässt sich eigentlich problemlos auf dem iMac 233 installieren.
     
Die Seite wird geladen...