1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pannen-Strecke

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von bahnrolli, 30.04.2005.

  1. bahnrolli

    bahnrolli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen,

    auch wenn es an der Stelle mit Computer respektive Apple/Tiger absolut nichts zu tun hat, wollte ich mal Dampf ablassen über einen Mißstand, dem sicher noch andere in irgendeiner Weise begegnet sind.

    Kurz zur Vorgeschichte: Ich bin Rollstuhlfahrer, mache jeden Morgen eine Trainingsrunde von ca. 5 km zum Wachwerden ;) (am Wochenende sind es schnell auch mal 12, weil die befahrenen Strecken dann ruhiger sind) und nutze dafür in erster Linie die öffentlichen Radwege. Das Training tut meinem Gesundheitszustand gut, ich kann dadurch auf sonst notwendige Medikamente, die z.T. horrende Nebenwirkungen haben, verzichten. :)

    Auch heute morgen habe ich meine Trainingsstrecke absolviert und mußte feststellen, dass von gestern zu heute an 3 Stellen wieder z.T noch volle Bier-/Mixgetränke-Flaschen mit Vorliebe auf Radwegen zerschmissen worden sind. Offensichtlich scheint es "obercool" :cool: zu sein, aus dem fahrenden Auto heraus (die Fließrichtung der ausgelaufenen Flüssigkeit scheint darauf schließen zu lassen) die Fallgesetze in Verbindung mit der seltenen Akkustik der zerplatzenden Flaschen studieren zu können. Vor allem muß es für diese Leute eine Genugtuung sein, die dämlichen Gesichter :rolleyes: der sowieso körnerfressenden und krankhaft umweltschützenden Fahrradfahrer zu erahnen, wenn sich mehrere Atmosphären Druckluft glückselig mit der übrigen Luft auf Nimmerwiedersehen vereinigen kann, was die auf ihrem hohen Ross sitzenden zwingt, abzusteigen und laufen zu müssen. Vor allem ist dann sicher ein erhebender Anblick :p , wenn so ein dusseliger Rollstuhlfahrer 6 km auf der Felge zurücklegen darf - Aussteigen geht nun mal nicht :(

    Ohne besonders hämisch zu sein, wünsche ich mir für diese Leute einen kräftigen Schluck aus der Pulle, dann 250 km/h auf einer etwas unebenen Landstraße, altersschwache Bremsen, eine wackelige Lenkung und nichtangelegte Sicherheitsgurte in Verbindung mit einem schön breiten Brückenpfeiler :D :D :D (Bäume sind mir zu schade dafür). Anschließend noch einen netten kleinen Brand, damit die Feuerwehr nicht mehr soviel wegräumen muss (sind ja auch nur Menschen ;) ). Und so ein nettes kleines Kreuzchen am Rand der Landstraße macht sich ja auch recht dekorativ (wohlgemerkt - ich spreche nicht von den reinen Unglücksopfern, die schlichtweg keine Chance mehr hatten und wo den Angehörigen nichts mehr als nur dieses Kreuz als Erinnerung bleibt!). Diese Leute zur Rechenschaft zu ziehen ist illusorisch, weil das meiner Erfahrung nach immer nachts passiert - die Überraschung über eine veränderte Trainingsstrecke am nächsten Morgen ist dann immer adrenalinfördernd wie auch die Flickerei, damit das Gefährt wieder rolltüchtig wird (Spitze an einem Tag waren mal 3 Glas-Pannen!). pepp

    Meine Meinung zu diesen "Müllentsorgern" - Sch***e gehört ins Klo! :motz

    Aber leider ist die Wahrscheinlichkeit eines solchen "Glücksfalles" eher gering - wahrscheinlicher ist der Gewinn im Lotto oder die Tatsache, daß man vom Blitz erschlagen wird. :rolleyes:

    Selbst auf die Gefahr hin, aus diesem Forum für dieses Posting rausgeschmissen zu werden - ich habe jetzt Dampf abgelassen und mir iss nun wohler. ..... ;)

    leicht grimmige, aber trotzdem sonnige Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Jetzt erkärt sich mir auch Dein Avatar, lustig.

    Das ist natürlich echt nix schönes, und auch mir schon öfters aufgefallen, die Straßengräben sind voll mit Müll und Flaschen. Das muß echt nicht sein.

    Daß Du den Leuten einen grausamen Unfalltod wünschst ist sicher eine Haltung aus dem Affekt heraus, das kann ich voll verstehen.. ist nicht wirklich Deine Meinung, oder? ;)

    Ansonsten, keep it cool. Gibts nicht noch andere Strecken?

    [Ich wundere mich da immer.. bei uns gibts so schöne ruhige Strecken und landschaftlich geniale Radwege und die Rollerblader haben nichts besseres zu tun, als an der vielbefahrenen B4 entlangzugurken...]
     
  3. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    968
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    58
    Jop unsere Gesellschaft hat echt ein Problem mal Ihren Müll ein paar Schritte bis zum nächsten Mülleimer festzuhalten.
    Wie selbstverständlich viele einfach alles fallen lassen. Da ist man geneigt einen "Kanikel-Fang-Schlag" auszuteilen. Aber sind halt auch nur opfer Ihrer Erziehung.

    So long

    Ted :)
     
  4. whiskeytumbler

    whiskeytumbler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    50
    ich nehme mal an du benutzt für deine runden einen sportrolli, gibt es dafür nicht auch vollgummi reifen? ich meine ein bekannter hatte sowas mal.
     
  5. bahnrolli

    bahnrolli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Das, was diesem Avatar zugrunde liegt, ist auch lustig ;)

    Nö .. nicht wirklich. Bin ja auch nur ein bißchen hämisch ;) Außerdem wird das auch so schnell nicht passieren, heißt es doch bei der Polizei lapidar in den Berichten über derartige Unfälle "... das Fahrzeug war vor dem Unfallzeitpunkt in einem technisch einwandfreien Zustand..." :rolleyes:

    Bin ich auch wieder - nur leider gibt es keine alternativen Strecken....

    ... vielleicht, weil es da am besten rollt.... kopfkratz

    Gibt es, nur sehe ich erstens nicht ein wegen solch rücksichtsloser Zeitgenossen auch noch meinen Rücken zu ruinieren und zweitens, wenn dieses Produkt von Masse und Quadrat-Geschwindigkeit angeflogen kommt, nützen Dir auch die besten Vollgummireifen nichts. Es ist schlicht abartig, wenn das passiert :mad:

    abendliche Grüße aus Waldau

    bahnrolli