Palm TX - isync bleibt immer hängen

  1. hubertmi

    hubertmi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu im Forum, arbeite aber mit ein paar Unterbrechungen schon seit ca. 6 Jahren mit diversen Palms und Handsprings. Noch wesentlich länger arbeite ich mit Apple-Rechnern. Vor zwei Wochen habe ich mir einen TX zugelegt. Das einzige, aber sehr wesentliche Problem ist aber, daß ich den Kalender (ical) nicht mit dem TX synchronisiert bekomme. isync bleibt einfach während der Prozedur hängen. Ich habe den Verdacht, daß dies bei den Aufgaben passiert, die gänzlich unsichtbar bleiben. Termine werden z.T. übernommen, wenn ich den Mac den TX überschreiben lasse.
    Ich habe fleißig im Forum gelesen und auch eine Lösung mit missing sync versucht - leider immer das gleiche Ergebnis.
    Hat jemand einen Tip? Daß ich langsam die Nerven blank liegen habe, brauche ich wohl nicht zu sagen. Man hat schließlich andere vergnügliche Pläne in seinen freien Stunden...
    Grüsse
    hubertmi aus Köln :(
     
    hubertmi, 30.01.2006
  2. Mikethebike

    MikethebikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches Problem mit T5

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem seit kurzem (Update auf 10.4.4.?) mit einem Tungsten T5: Über Bluetooth geht gar nichts mehr (der Handheld stellt nicht die erforderlichen Dienste zur Verfügung heist es da) und per Kabel bleibt er immer bei den Aufgaben hängen und das Programm wird abgebrochen. Ich synce über Isync mit Ical und Adressbuch.
    Vielleicht hat jemand ne Idee, was hilft.
     
    Mikethebike, 30.01.2006
  3. ghostrydder

    ghostrydderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin mir net sicher ob wir vom gleichen Problem sprechen, aber ich schildere meins einmal. Also in iSync unter Devices->Enable Palm OS Sync klicken und dann warten bis er fertig ist. Dann hab ich unter HotSync Conduits iSync aktiviert und schon erscheint der Palm auch unter iSync.

    So und dann beginnt der Spass. Dann sag ich sync devices. Dann verbindet er sich zu dem Gerät, und dann erscheint eine Dialogbox die meint ich solle den 'Hot Sync Button' drücken. Das mach ich auch und der Hot Sync Manager startet und synchronisiert scheinbar. Ist das dann fertig erscheint aber wieder die gleiche Dialogbox, dass der 'Hot Sync Button' zu drücken wäre. Wieder gleiches Prozedere.

    Leider scheinen aber am Palm absolut keine Daten von iCal, Contacts oder ähnlichem auf. Zusätzlich kommt noch, wenn ich iSync neu starte kommt jedesmal die Meldung:

    'Your Palm OS Sync settings have been changed' und ich muss wieder unter Devices->Enable Palm OS sync durchführen. Und zwar 2x, weil er beim ersten Mal meint, dass er die Contacts usw. von Palm Desktop nicht mehr mitsyncen darf.

    Was mach ich da falsch?

    mfg g.
     
    ghostrydder, 02.02.2006
  4. ghostrydder

    ghostrydderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Anscheinend benötigt iSync beim Einrichten des Palms Admin-Rechte. Jetzt funktionierts nämlich.

    mfg
     
    ghostrydder, 03.02.2006
  5. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Hat jemand schon das Problem lösen können? Bei mir ist das gleiche.
     
    heldausberlin, 03.02.2006
  6. Andreas Engel

    Andreas EngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Frage. welchen PDA überhaupt?

    Hallo,

    ich stehe derzeit vor der Frage, welcher Handheld überhaupt geeignet ist, mit Mac OS 10.4 synchronisiert werden zu können. Ich hatte bisher einen hp iPAQ 5400 (war ein Geschenk), bei dem ging´s bis einschließlich 10.3. mit Missing Sync.
    Das Gerät ist aber offensichtlich defekt, und ich will mir ein neues zulegen? Gibt es eines, das OHNE Missing Sync, also direkt über iSync synchronisieren kann? Ich brauche es im wesentlichen für Termine und Adressen und diverse Notizen.

    Welches Fabrikat überzeugt hier?

    Danke Andreas
     
    Andreas Engel, 04.02.2006
  7. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Über iSync synchronisieren alle Palms. Auch, wenn vorhanden, via Bluetooth.
    Letzteres habe ich aber noch nicht hinbekommen. Es klappt bisher nur über USB-Kabel.
     
    heldausberlin, 04.02.2006
  8. Andreas Engel

    Andreas EngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sync mit Palm

    Danke für die Antwort, das klingt ja eigentlich vielversprechend. Ich war nur etwas verunsichert, nachdem derUser Hubertmi von seinen Problemen mit Palm T|X geschrieben hatte (und das ist genau das Gerät, für das ich mich interessiere)
    Bluetooth muß ja auch nicht unbedingt sein, USB reicht vollkommen.

    Also nochmals Danke

    Andreas
     
    Andreas Engel, 04.02.2006
  9. holgix

    holgixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ich mag ja nicht unken...aber das ist bei PALM in der installationsbeschreibung auch genau so beschrieben. Von wegen " [..] bitte stellen Sie sicher, dass Sie die installation mit einem Benutzer mit Admin rechten durchführen [..]".

    Am besten als Adminbenutzer installieren und testen...danach sollte es auch mit einem normalen benutzer keine probleme machen.

    War zumindest bei mir so ... viel Erfolg !
     
    holgix, 12.03.2006
  10. hoffide

    hoffideMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    TREO 650 leider nicht, nur mit Missing Sync...
     
    hoffide, 12.03.2006
Die Seite wird geladen...