Benutzerdefinierte Suche

Palm Kompatibel?

  1. Superdingo

    Superdingo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Frage: Ich benutze einen PDA auf Windows basierend, den ich über iSync und Outlook synchronisiere. Auf dem Apple-Rechner habe ich PalmDesktop geladen. Was passiert, wenn ich mein PDA Teil an den Mac anschließe? Ich möchte auf keinen Fall, dass dann die Windowsdaten futsch sind. Ich hab auch im Augenblick nicht die Zeit mich mit Datenrettung zu beschäftigen. Trotzdem lässt sich ein Medion-PDA-Teil überhaupt an Mac OS X anschließen oder geht das nur mit Palm-eigenen-Geräten? Oder lässt sich das von beiden Plattformen her bedienen? Viele Fragen ... ich weiß ... aber ich freue mich, wenn mir jemand darauf eine Antwort gibt. Herzliche Grüße!
     
    Superdingo, 21.03.2006
  2. goldbeker

    goldbekerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    Vermute das dein Windows PDA gar nicht mit Palmdesktop funktioniert, da Palm ein eigenes Betriebssystem hat (Palm OS) Aber es gibt für Windows Mobile Missing Sync;
    http://www.markspace.com/missingsync_windowsmobile.php
     
    goldbeker, 21.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Palm Kompatibel
  1. spankysimi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    443
    AgentMax
    15.10.2015
  2. uwolf
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.192
    heathkit
    20.01.2007
  3. diescholzens
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.188
    mkoessling
    11.09.2005
  4. larsen1
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    442
    larsen1
    16.03.2005
  5. GregDee
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.042