1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Pages Datei zu docx exportieren = Seite leer

Diskutiere das Thema Pages Datei zu docx exportieren = Seite leer im Forum Office Software.

  1. boooodi

    boooodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.04.2014
    Hallo Zusammen,

    ich versuche grad, über Pages etwas zu schreiben und diese Datei als doc oder docs Dokument zu speichern.
    Dazu exportiere ich es und speichere es als doc(x) ab.
    Wenn ich die neue Datei dann mit Word öffne, sehe ich entweder gar nichts oder nur ein paar Striche.
    Kein Text.

    Würde gerne Pages nutzen, da es übersichtlicher aussieht, aber ich schaffe es einfach nicht, eine Word Datei daraus zu erstellen.
    PDF kommt nicht in Frage.

    Woran kann das liegen?
    LG
     
  2. TheChampions

    TheChampions Mitglied

    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    20.08.2008
    welches word benutzt du denn?
     
  3. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.929
    Zustimmungen:
    3.032
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Und, warum willst du das Ergebnis dann als Word-Doument speichern und nicht entweder OS-X-intern als pages-Datei oder weltweit zugänglich in einem offenen, systemübergreifenden Format?
     
  4. boooodi

    boooodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.04.2014
    Office 2011 für Mac.
    Egal was ich tippe, die über Pages exportierte Datei kann ich zwar öffnen, aber der Inhalt ist mist :/
     
  5. boooodi

    boooodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.04.2014
    Weil ich Pages Dateien nicht per Email (Thunderbird) verschicken kann.
    Könnte auch direkt nur mit Word arbeiten, aber Pages finde ich übersichtlicher.. nur bringt mir das nichts, wenn ich es nicht als doc speichern kann.
     
  6. TEXnician

    TEXnician unregistriert

    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    678
    Mitglied seit:
    14.02.2013
    Muss der Empfänger die Datei denn weiterbearbeiten können? Wenn nicht, dann einfach aus dem Pages-Dokument ein PDF exportieren und das PDF versenden. Das verhindert übrigens auch mögliche Layout- oder Schriftenprobleme beim Empfänger.
     
  7. boooodi

    boooodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.04.2014
    Wie schon geschrieben, kommen PDF nicht in Frage. Werde die Funktion natürlich auch nutzen, aber mir geht es darum, dass der Empfänger die Mails bzw. die Word Dokumente bearbeiten kann.
    Laut anderen Seiten sollte das eig. klappen mit dem exportieren und es hat wohl auch bei den Usern geklappt. Wieso es bei mir nicht geht, ist mir ein Rätsel.
     
  8. joachim14

    joachim14 Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    434
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Öffne in pages eine der mitgelieferten Vorlagen und exportiere sie unverändert. Entsteht dabei ein entsprechendes Word-Dokument?
     
  9. Thunderbirds

    Thunderbirds Mitglied

    Beiträge:
    3.383
    Zustimmungen:
    554
    Mitglied seit:
    05.10.2011
    Bei mir kann ich ein in Doc oder in Docx exportiertes Pagesdokument in Word öffnen.
    Sowohl in das alte Pages als auch in das neue Pages was jetzt kostenlos bei jeder Mac dazu ist.
    Kein Idee was bei dir da passiert.

    Mal eine andere Frage, warum erlaubt Thunderbird :D dir kein Pages-Anhänge?
    Kann man grundsätzlich nicht jeder Datei verschicken?
    Ich kennen es nur das man einstellen kann das nicht jeder Anhang empfangen werden kann.
    Auf jeden kann ich in Mail ein Pagesdokument ohne Probleme verschicken.
     
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.814
    Zustimmungen:
    4.627
    Mitglied seit:
    26.11.2007

    Mach doch ne. zip draus, das müsste doch dann zu versenden sein.
     
  11. DoroS

    DoroS Mitglied

    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    761
    Mitglied seit:
    24.11.2008
    Das beseitigt zwar das Problem nicht, hilft aber vielleicht auf die Schnelle. Kopier doch den Inhalt des Pages-Dokuments und füge diesen in Word ein.
     
  12. boooodi

    boooodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.04.2014
    @ joachim14:

    Wenn ich eine Vorlage exportiere, wird diese 1:1 umgewandelt. Sieht also in Office genauso aus wie in Pages.
    Hab grad selber was geschrieben und es zu Word exportiert, und da schien es auch zu klappen.
    Edit: Wenn ich selber was schreibe, wird es auch exportiert.
    Versteh ich grad nicht, gestern ging es einfach nicht, obwohl ich es genauso gemacht hab wie jetzt.


    @ Thunderbirds: Weil du böse bist :)
    Via Thunderbird werden mir mehrere Dateien angezeigt, wenn ich eine Pages Datei senden will. Container oder wie auch immer die genannt werden. Kann also kein einfaches Dokument verschicken.


    @ Verrats: Wäre auch eine Möglichkeit, aber ich sende die Dateien meistens an Leute, die sich gar nicht mit Computern auskennen. Wahrscheinlich wären die mit einer Zip Datei überfordert :)

    @ Doros: Danke für den Tipp, aber wie es aussieht, scheint es doch zu klappen. Gestern ging es aufjeden Fall nicht.

    Danke euch.
     
  13. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    3.685
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Wo überprüfst du das Ergebnis? Auf demselben oder auf einem anderen Recher?
    Welcher Version, welcher Updatestand von Pages und MSO2011 liegt vor?

    Klar, .pages, aber auch .docx, sind tatsächlich Ordnerstrukturen, letztere ZIP-Container.
    Gewöhnlich ist der Rat in solchen Situationen, die Dateien zum Anhängen zuvor zu zippen.
     
  14. boooodi

    boooodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.04.2014
    Office: 14.3.8
    Pages: 5.2

    Die Ergebnisse prüfe ich auf dem gleichen Macbook.

    Ja Zippen ist eine Alternative, aber auch nicht das Wahre, wie ich finde.
     
  15. Pea Counter

    Pea Counter unregistriert

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    04.01.2014
    Hmm :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...