Outlook unter Bootcamp

aziersch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
24
Hallo liebe Community,



wir haben hier im Büro mehrere Macs laufen, auf einigen ist auch Bootcamp installiert mit Windows 10.

Auf diesen soll nun Outlook 2019 installiert werden, jedoch wird der OSX Server von Outlook nicht angenommen wenn ich ihn unter den Einstellungen als Posteingangsserver bzw. Postausgangsserver manuell festlege! Was kann ich tun ? Welche Einstellungen muss ich verändern? Benötige ich evtl. eine Drittanbieter Software um eine Synchronisation herzustellen ?



Für Eure Hilfe bin ich Euch sehr dankbar.
 

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.198
Outlook ist auch kein Eingangs- oder Ausgangsserver sondern ein Client. Du brauchst Exchange, wenn du dort einen Mailserver betreiben willst. Oder wo ist dein Server?
 

aziersch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
24
Wir nutzen den Mailserver von macOS Server und auf diesen Server soll Outlook zugreifen
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.616
Grundsätzlich sollte das funktionieren.

hier wird dir niemand helfen können, da ein eigener server auch ganz individuelle einstellungen benötigt.
 
Oben