Outlook Nachrichten importieren?

  1. happyharry

    happyharry Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    Nach einem Versuch eine größere Menge e-Mails in Outlook zu löschen ließ sich das Programm nicht mehr starten. Damit mit dem Programm weiter gearbeitet werden konnte, wurde die "Nachrichten"-Datei umbenannt. Nun möchte ich die "Nachrichten"-Datei gern in ein Programm importieren, damit die e-Mails nicht verloren gehen. Wie geht man da am bestern vor?
     
  2. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    Welches Outlook in welches Programm auf welchem Betriebssystem?

    Gruss

    Gustav
     
  3. happyharry

    happyharry Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    Outlook 5.0.2 unter OS 9. Die defekte Nachrichten Datei bekomme ich leider in Outlook nicht mehr zum Laufen. Wenn ich Outlook aufrufe kommen die alten Mails nicht mehr.
     
  4. happyharry

    happyharry Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    ... also, wenn ich die umbenannte Nachrichten Datei wieder zurückbenenne und in den Identiäten Order zurückkopiere
     
  5. Holger-Holger

    Holger-Holger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    33
    Das Problem hatte ich auch mal... Die Lösung interessiert mich auch!
     
  6. happyharry

    happyharry Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    Weiß niemand, wie man eine Nachrichten Datei in Outlook einbindet?
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Vor längerer Zeit hat mein OE auch mal die Segel gestreckt und alle Mails / Kontakte waren weg.

    Seitdem exportiere ich alle Nase lang mal meine Kontakte in eine Datei und speichere zudem die Mails per Drag&Drop auf meiner 2. HD ab bzw. brenne sie dann auf CD.
    Geht OE dann wieder in die Grütze, können die gesicherten Mails ebenfalls per D&D wieder ins Programm reinkopiert werden.
    Kaputte Daten / Dateien kann man nachträglich leider nicht retten. Im Hause MicroSoft scheint sowas nicht üblich zu sein.
     
Die Seite wird geladen...